Einfache Pfanne Gegrillte Schweinekoteletts

  • 48 Minuten
  • Vorbereitung: 8 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (11)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10.10.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese einfachen Schweinekoteletts sind ein Kinderspiel in der Pfanne zu reparieren und zu kochen. Die gewürzten Koteletts werden gebräunt, dann werden Barbecue-Sauce und Apfelsaft hinzugefügt. Die Koteletts werden dann gekocht, bis sie zart und köstlich sind. Servieren Sie diese geschmackvollen Schweinekoteletts mit gebackenen Kartoffeln und Ihrem Lieblingsgemüse oder einem Beilagengericht.

Verwandte Rezepte
Geschmorte Schweinekoteletts mit Orange und Zwiebel
Einfach Pan-gegrillte Schweinekoteletts mit würzigem Rub

Was du brauchen wirst

  • 4 Center Cut Schweinekoteletts, ca. 3/4 Zoll Dicke
  • 3 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse Apfelsaft
  • 1 Tasse Barbecue-Sauce

Wie man es macht

  1. Die Schweinekoteletts waschen und trocken tupfen.
  2. Kombinieren Sie den Paprika, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer; Reibe die Schweinekoteletts mit der Mischung ein.
  3. Öl in einer großen, schweren Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Koteletts für etwa 5 Minuten auf jeder Seite anbraten. Entfernen Sie auf einer Platte und entfernen Sie überschüssiges Fett aus der Pfanne, so dass etwa 1 Esslöffel übrig bleibt.
  4. Fügen Sie die Zwiebeln in die Pfanne und kochen, bis die Zwiebeln leicht gebräunt sind. Apfelsaft und Barbecue-Sauce unterrühren. Die Koteletts in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. Abdecken und 20 Minuten köcheln lassen. Den Deckel abnehmen und 5 bis 10 Minuten länger köcheln lassen oder bis die Schweinekoteletts zart sind.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien636
Gesamtfett34 g
Gesättigte Fettsäuren9 g
Ungesättigtes Fett16 g
Cholesterin134 mg
Natrium853 mg
Kohlenhydrate36 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß44 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept