Einfache Erbsen-Schinken-Suppe

  • 100 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 90 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (13)

Von Christina Soong-Kröger

Aktualisiert 19.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Erbsen-Schinken-Suppe ist ein klassisches Wintergericht, ideal zum Aufwärmen an einem kühlen Tag. Sie kochen einfach ein paar Schinkenknochen oder einen kleinen Haxen mit getrockneten Erbsen, ein paar Gemüsen und Kräutern - so einfach ist das!

Erbsen-Schinken-Suppe ist herzhaft, lecker und preiswert, so dass es eine beliebte Wahl für Leute mit kleinem Budget ist. Servieren Sie diese Suppe mit saurem Teig Brot und guter Butter für eine einfache, aber sättigende Mahlzeit oder als erster Kurs für eine aufwendigere Mahlzeit.

Die Erbsen-Schinken-Suppe hält drei bis vier Tage gut im Kühlschrank. Es wird sich im Laufe der Zeit stark verdicken, also fügen Sie einfach zusätzliches Wasser hinzu und mischen Sie es gründlich, um es bei jedem Aufwärmen zu kombinieren.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen getrocknete grüne Erbsen
  • 500 Gramm Schinken- oder Speckknochen oder geräucherter Haxe
  • 1 Gallone Wasser
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Selleriestange
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Wie man es macht

  1. Waschen Sie die getrockneten Erbsen und entsorgen Sie alle Körnchen oder merkwürdig aussehende Erbsen.
  2. Spülen Sie den Sprunggelenk aus.
  3. Wasser, Erbsen und Haxe in einen großen Topf geben.
  4. Fügen Sie Lorbeerblatt, Zwiebel, Karottenstock, Sellerie und Knoblauch hinzu.
  5. Zum Kochen bringen und 90 Minuten köcheln lassen.
  6. Den Abschaum, der alle 20 Minuten an die Oberfläche steigt, abfischen und wegwerfen.
  7. Füllen Sie Suppe mit einer zusätzlichen halben Tasse Wasser auf, falls gewünscht.
  8. Nach 90 Minuten das Gelenk entfernen, die Haut wegwerfen und das Fleisch in große Stücke schneiden, bevor das Fleisch wieder in den Topf gegeben wird. (Wenn Sie Schinkenknochen verwenden, ignorieren Sie diesen Schritt.)
  9. Suppe schmecken und vor dem Servieren Salz und Pfeffer hinzufügen.

Rezepttipps

  • Du kannst dieses Gericht nicht wirklich überkochen, also mach dir keine Sorgen über die Kochzeiten. Fügen Sie einfach zusätzliches Wasser hinzu, wenn die Suppe zu dick aussieht.
  • Der Schinken wird der Suppe eine Menge Geschmack verleihen, so dass Sie wahrscheinlich weniger Salz als normal essen werden. Versuchen Sie einen halben Teelöffel zuerst und schmecken Sie, bevor Sie mehr hinzufügen.
  • Vielleicht möchten Sie die Suppe leicht mit einem Eintauch- oder Stabmixer mischen - entfernen Sie zuerst Fleisch und Knochen - für eine glattere Textur.
  • Wenn Sie die Suppe nicht mischen möchten, sollten Sie die Karotten und Sellerie vor dem Servieren entfernen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien539
Gesamtfett34 g
Gesättigte Fettsäuren11 g
Ungesättigtes Fett15 g
Cholesterin93 mg
Natrium1, 506 mg
Kohlenhydrate20 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß36 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept