Einfache Ofen-Pommes-Frites

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (56)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese gebackenen Pommes Frites sind einfach zu reparieren und sehr fettarm. Verwenden Sie Ihre Lieblingsgewürze, um die Pommes frites zu würzen oder bestreuen Sie sie einfach mit Speisesalz oder Meersalz. Verwenden Sie kreolische oder Cajun-Würze oder eine gewürzte Salzmischung.

Sie können auch die Kartoffelstreifen vor dem Backen mit ein paar Esslöffeln Olivenöl oder Pflanzenöl werfen.

Was du brauchen wirst

  • 1 kann Pflanzenöl-Kochspray mit Antihaftmittel versehen
  • 4 bis 5 große Backkartoffeln (in 1/4 Streifen geschnitten)
  • 1 oder 2 Esslöffel Gewürzmischung (Ihre Wahl)

Wie man es macht

  1. Ofen auf 450 F. vorheizen
  2. Ein Backblech mit Antihaftspray einsprühen.
  3. Toss Kartoffeln mit Gewürzwahl.
  4. Die Kartoffeln auf ein Backblech legen und 20 bis 30 Minuten backen. Alle 10 Minuten wenden, damit sie gleichmäßig braun werden.
  5. Backen bis sie gebräunt und knusprig sind.

Sie könnten auch mögen

  • Gewürzte gebackene Pommes-Frites
  • Grundlegende geröstete Kartoffeln
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien71
Gesamtfett2 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin1 mg
Natrium49 mg
Kohlenhydrate11 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept