Einfaches Orangen-Glasiertes Schweinefilet-Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 bis 6 Personen
Bewertungen (6)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 18.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Mageres und köstliches Schweinefilet wird mit Orangensaft, Senf und Kräutern für ein schmackhaftes tägliches Essen gewürzt. Das Schweinefleisch in Scheiben schneiden und mit Reis oder Kartoffeln für ein perfektes Familienessen servieren.

Orangensaftkonzentrat verstärkt den Orangengeschmack in diesem Gericht.

Was du brauchen wirst

  • 2 Schweinefilets, etwa 1/2 bis 3/4 Pfund pro Stück
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 6 Unzen Orangensaftkonzentrat (eine kleine Dose oder eine halbe 12-Unze) Dose
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Blattthymian
  • 2 Esslöffel brauner Zucker

Wie man es macht

  1. Pat das Schweinefilet trocken mit Papiertüchern. Entfernen Sie die Silberhaut (die dünne Membran, die das Schweinefilet bedeckt. Siehe die Anweisungen unten).
  2. Die Schweinefilets mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit dem Mehl bestäuben.
  3. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne oder Pfanne bei mittlerer Hitze. Braten Sie die Schweinefilets für etwa 5 Minuten und wenden Sie sie an allen Seiten braun an.
  4. Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Gießen Sie die Mischung über das Schweinefleisch und drehen Sie die Filets um, um alle Seiten zu beschichten. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren, abdecken und 15 Minuten kochen lassen.
  5. Entfernen Sie die Abdeckung und kochen Sie weiter, drehen Sie sich häufig für 5 bis 10 Minuten, oder bis das Schweinefleisch vollständig gekocht ist. *
  6. Legen Sie die Schweinefilets auf eine Servierplatte. Das Schweinefleisch in Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren.

* Überprüfen Sie das Schweinefleisch mit einem zuverlässigen Sofortlesethermometer, um sicher zu sein, dass es fertig ist. Schweinefleisch muss mindestens 145 F auf einem Lebensmittel-Thermometer registrieren, das in den dicksten Teil des Fleisches eingesetzt wird.

Expertentipps

  • Wie man Silverskin entfernt: Silverskin sollte vom Schweinefleisch entfernt werden, weil es nicht die Weise auflöst, die Fett tut, und es bleibt hart und schwierig zu kauen. Um es zu entfernen, stecken Sie die Spitze eines scharfen Messers unter die Silberhaut etwa 1/2 Zoll von einem Ende des Filets. Die Klinge des Messers leicht nach oben drehen, damit sie nicht in das Fleisch schneidet. Halten Sie das Stück Silberhaut fest, schieben Sie zuerst die Klinge unter und bewegen Sie das Messer vorsichtig entlang der Länge der Silberhaut, halten Sie es im Aufwärtswinkel. Sobald die Silberhaut von einem Ende entfernt ist, gehen Sie zurück zu den ersten 1/2 Zoll und entfernen Sie diese.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien331
Gesamtfett13 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin95 mg
Natrium384 mg
Kohlenhydrate18 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß34 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept