Kartoffelpüree und Schinkenpastetchen (Kroketten)

  • 24 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 14 Minuten
  • Ausbeute: serviert 4 bis 6
Bewertungen (9)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 08/07/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie nicht viel Zeit haben, ist diese schnelle und einfache Schinken-und Kartoffel-Patties eine ausgezeichnete Option. Die einfache Mischung aus Kartoffel und gehacktem Schinken wird mit Mehl oder Paniermehl bestrichen und zur Perfektion gebraten.

Es ist eine gute Art, übrig gebliebenen Kartoffelpüree und Schinken zu verwenden oder diese mit Corned Beef oder fein gehacktem Schweinefleisch oder Rindfleisch zu machen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse fein gehackter Kochschinken
  • 1 1/2 Tassen übriggebliebener Kartoffelbrei
  • 1/2 Tasse fein gehackte Zwiebel
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Tasse Mehl oder feine trockene Semmelbrösel
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl

Wie man es macht

  1. In einer Schüssel den gehackten Schinken mit Kartoffelpüree, Zwiebel, Salz und Pfeffer vermischen.
  2. Form Mischung in 1/2-Zoll-Patties (oder Kroketten) etwa 3 Zoll im Durchmesser.
  3. Dip Fladen in Mehl oder Semmelbrösel, beide Seiten beschichten.
  4. Butter und Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  5. Fry Patties für etwa 5 bis 7 Minuten auf jeder Seite, bis heiß und leicht gebräunt.

Experten Tipps und Variationen

  • Verwenden Sie übrig gebliebene kalte Kartoffelbrei oder frisch gemahlene Kartoffelbrei vor dem Formen.
  • Diese kleinen Kroketten eignen sich für alle Arten von Variationen. Fügen Sie übrig gebliebenen gehackten Brokkoli oder anderes Gemüse der Kartoffel-Schinken-Mischung hinzu.
  • Servieren Sie die Pasteten mit einer gewürzten weißen Soße oder Käsesoße.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien154
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin13 mg
Natrium124 mg
Kohlenhydrate15 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept