Einfacher Ahorn gebackener Schinken

  • 2 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden
  • Ausbeute: 8 bis 10 Portionen
Bewertungen (6)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 25.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser Ahorn gebackener Schinken wird mit einem vollständig gekochten Schinken und einer einfachen Ahornsirupglasur gemacht. Der Schinken wird mit Ahornsirup gebeizt. Eine Soße mit der Pfanne Tropfen, Senf und Worcestershiresauce wird mit dem Schinken serviert.

Dies ist ein einfacher und schmackhafter Schinken, perfekt für jedes Urlaubsmenü. Vergiss nicht die Reste. Plane, den Schinkenknochen für eine Bohnen- oder Erbsensuppe zu verwenden. Verwenden Sie den zusätzlichen Schinken, der in Sandwiches, Aufläufen oder mit Bohnen geschnitten oder gewürfelt wird, und genießen Sie Scheiben in Ihren Morgenkeksen oder mit einem herzlichen Eifrühstück.

Was du brauchen wirst

  • 1 vollständig gekochter Schinken, Knochen, ungefähr 7 bis 8 Pfund
  • 1 Tasse reiner Ahornsirup
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 1/2 Teelöffel Senf
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 Teelöffel Worcestersauce

Wie man es macht

  1. Ofen auf 325 F. vorheizen
  2. Legen Sie den Schinken auf ein Gestell in einer flachen Bratpfanne.
  3. Im vorgeheizten Ofen 1 Stunde backen.
  4. Pour Säfte in einen kleinen Topf geben und im Gefrierschrank schnell abkühlen, bis das Fett bis zur Spitze gestiegen und erstarrt ist.
  5. Den Ahornsirup über den Schinken gießen und in den Ofen geben. Backen Sie 30 Minuten länger, einmal mit Sirup aus dem Boden der Pfanne gießen.
  6. Den Kochtopf mit den Bratensaft aus dem Gefrierfach entfernen. Entfernen und entsorgen Sie das feste Fett auf der Oberseite der Tropfen. Mehl einrühren und Senf zubereiten. Schneebesen in 1 Tasse Wasser und Worcestershiresauce. Beiseite legen.
  7. Erhöhe die Ofentemperatur auf 375 F. Koche den Schinken mit der Pfanne ab. Backen Sie den Schinken für ungefähr 15 Minuten länger, oder bis Fleischmesser 140 F registriert. Setzen Sie das sofort-gelesene oder Fleischthermometer in den dicksten Teil des Fleisches ein, Knochen nicht berührend.
  8. Den Schinken auf ein Schneidebrett legen und 15 Minuten vor dem Tranchieren stehen lassen.
  9. Fügen Sie die restlichen Pfanne Tropfen in den Topf. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und häufig rühren. Kochen Sie die Soße für 3 Minuten, bis sie verdickt und reduziert.
  10. Die Soße in ein Sauciere oder eine andere kleine Servierschale geben und neben dem geschnitzten Schinken servieren.

Für 8 bis 10 Personen mit Essensresten.

Expertentipp: Für einen traditionellen festlichen Look, wenn Sie den Ahornsirup über den Schinken gießen (Schritt 5), arrangieren Sie Ananasscheiben über dem Schinken und befestigen Sie sie mit Zahnstochern oder ganzen Nelken. Falls gewünscht, eine Maraschinokirsche in die Mitte jedes Ananasringes legen und mit Zahnstochern befestigen. 30 Minuten backen und einmal mit der Pfanne abtropfen lassen. Fahren Sie mit dem Rezept aus Schritt 6 fort.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien701
Gesamtfett31 g
Gesättigte Fettsäuren9 g
Ungesättigtes Fett14 g
Cholesterin236 mg
Natrium4.350 mg
Kohlenhydrate37 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß66 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept