Einfaches Macaroni und Beef Casserole

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 6
Bewertungen (11)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 25.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist eine einfache Makkaroni und Hackfleisch Auflauf Rezept, und es macht ein leckeres Abendessen für jede Nacht der Woche. Fügen Sie einen gemischten Salat und warme Brötchen oder knuspriges Brot für ein perfektes Essen hinzu. Ich habe unsere Lieblings-Arrabbiata-Sauce in diesem Rezept verwendet, aber jede gute Marinara oder Tomatensauce wird funktionieren.

Siehe auch
Rigatoni mit Wurst und Parmesan
Einfache Baked Ziti

Was du brauchen wirst

  • 8 Unzen Makkaroni
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 1/2 grüne Paprika, gehackt
  • 1 Rippensellerie, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 1/2 Pfund Hackfleisch
  • 1 großes Glas (32 Unzen) zubereitet Spaghetti-Sauce, Ihr Favorit
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • 2 Tassen geschredderter Cheddar-Käse

Wie man es macht

  1. Makkaroni in kochendem Salzwasser kochen. Die Makkaroni in ein Sieb geben und mit heißem Wasser abspülen.
  2. Den Ofen auf 350 F vorheizen.
  3. Sprühen Sie eine 2 1/2 bis 3-Quart-Backform mit Antihaft-Kochspray oder Butter leicht.
  4. In einer großen Pfanne das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, die Paprika und den Sellerie hinzu; unter Rühren etwa 3 bis 4 Minuten kochen, bis sie weich sind. Fügen Sie das Rinderhackfleisch hinzu und kochen Sie, rühren Sie und zerbrechen Sie, bis nicht mehr Rosa. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie für 1 Minute länger. Fügen Sie die Spaghettisoße und die Tomatenpaste hinzu. Zum Kochen bringen. 5 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie die gekochten und abgeleiteten Makkaroni hinzu und rühren Sie, um zu vermischen.
  5. Überführung in die Auflaufform. Mit dem Käse belegen und 20 bis 25 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist und die Mischung sprudelnd ist.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien975
Gesamtfett45 g
Gesättigte Fettsäuren21 g
Ungesättigtes Fett16 g
Cholesterin181 mg
Natrium708 mg
Kohlenhydrate72 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß68 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)