Einfache hausgemachte schwarze Bohnen Rezept von Scratch (Vegan)

  • 2 Stunden 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden
  • Ausbeute: ca. 8 Portionen
Bewertungen (5)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 13.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Nie zuvor hausgemachte schwarze Bohnen von Grund auf gemacht? Hier ist eine einfache Art, den hausgemachten schwarzen Bohnen viel Geschmack hinzuzufügen.

Servieren Sie mit braunem Reis, oder vielleicht gepaart mit einem spanischen Reis oder mexikanischen Reis, verwenden Sie, um Burritos zu machen, oder dienen Sie als eine Seite für fast jede Mahlzeit. Für etwas etwas mehr Protein, paaren Sie Ihre selbstgemachten schwarzen Bohnen mit Quinoa oder Kaniwa anstelle von Reis.

In letzter Zeit habe ich viele hausgemachte schwarze Bohnen gegessen, die mit Salsa belegt sind, zusammen mit einem kleinen Tofu-Scramble und Salsa für einen großen "huevos rancheros" -inspirierten Protein-Boost beim Frühstück. Und wer liebt keine Entschuldigung, Salsa zum Frühstück zu haben? Und ein eiweißreiches Frühstück ist immer eine gute Idee!

Dieses Rezept ist sowohl vegetarisch als auch vegan. Wenn Sie es auch glutenfrei benötigen, lassen Sie den optionalen Brühwürfel weg und überprüfen Sie Ihre Gemüsebrühe, um sicherzustellen, dass es kein hinzugefügtes oder verstecktes Gluten gibt. Und gekochte schwarze Bohnen halten sich ziemlich gut, es gibt keinen Grund, warum man nicht extra kochen und sie in den Gefriertruhen in den fertigen Portionen aufbewahren kann.

Was du brauchen wirst

  • 3/4 Pfund getrocknete schwarze Bohnen
  • 6 Tassen Wasser oder Gemüsebrühe (geteilt)
  • 2 EL Pflanzenöl oder Olivenöl
  • 1 Zwiebel, klein geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 vegetarischer Bouillonwürfel (optional)
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 TL heiße Sauce (oder nach Geschmack, optional)
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Balsamico oder Rotweinessig

Wie man es macht

Sortiere und spüle zuerst die trockenen schwarzen Bohnen und entferne alle Verunreinigungen.

Fügen Sie die Bohnen und 2 Tassen Wasser oder in einen mittleren Topf und zum Kochen bringen. Cover, vom Herd nehmen und 1 Stunde stehen lassen. Die Bohnen abgießen und beiseite stellen.

Sautieren Sie die Zwiebeln und Knoblauch in Pflanzenöl, bis die Zwiebeln weich sind, etwa 4-6 Minuten.

Fügen Sie die Bohnen, Restwasser oder Gemüsebrühe, Lorbeerblätter, optionale Bouillonwürfel, Oregano, scharfe Soße, Salz, Zucker und Balsamico hinzu.

Zum Kochen bringen, abdecken, die Hitze reduzieren und bei schwacher Hitze etwa 30 bis 45 Minuten köcheln lassen oder bis die Bohnen fertig gekocht sind. Geben Sie Ihren Bohnen von Zeit zu Zeit gelegentlich etwas zu rühren, während sie kochen.

Denken Sie daran, dass, sobald Sie die Hitze ausschalten und den Topf aus der Hitze nehmen, Ihre Bohnen weiter kochen, wenn sie abkühlen, also seien Sie nicht versucht, Ihre Bohnen zu überkochen, es sei denn Sie planen, sie zu verwenden etwas, wo du sie extra weich haben willst, wie zum Beispiel selbstgebackene Bohnen.

Achten Sie darauf, die Lorbeerblätter vor dem Servieren zu entfernen und wegzuwerfen.

Genießen Sie Ihre hausgemachten schwarzen Bohnen von Grund auf neu! Das war nicht zu schwer, oder?

Wie diese Bohnen? Hier gibt es mehr Möglichkeiten, Bohnen zu Hause zuzubereiten:

  • Einfacher selbst gemachter Reis und Bohnen
  • Kreative und einfache vegetarische Bohnensuppen
  • Selbst gemachte vegetarische gebackene Bohnen
  • 9 Bohnensalat Rezepte für den Sommer
  • Siehe auch: Mehr hausgemachte vegane Mahlzeiten
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien231
Gesamtfett4 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin0 mg
Natrium858 mg
Kohlenhydrate36 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß13 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)