Einfache hausgemachte britische Erbsen Erbsen Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 12 Portionen
Bewertungen (104)

Von Elaine Lemm

Aktualisiert 06/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Lieben Sie sie oder hassen Sie sie, es gibt keinen Zweifel, dass traditionelle Erbsenbsen ein fester Bestandteil des britischen Lieblingsessens sind, Fish and Chips oder mit heißen Kuchen. Es gibt viele Betrüger mit gefrorenen und sogar frischen Erbsen. keine kommt der echten Sache nahe.

Und was ist das wirklich?

Echte traditionelle breiige Erbsen werden mit getrockneten Markfetterbsen hergestellt, die über Nacht einweichen und ein langes langsames Kochen erfordern. Das Ergebnis. Genau wie der Name schon sagt, Erbsenmuscheln. Zu den Erbsen wird während des Kochens Natriumbicarbonat hinzugegeben, wodurch die Erbsen explodieren und den erforderlichen Brei bilden. Für einige ist es diese Textur, die nicht gemocht wird, aber Fans werden Ihnen sagen, die weiche, schmelzende Textur der Erbsen ist schön, wenn sie mit frisch gekochten heißen Chips oder einem Kuchen frisch aus dem Ofen gegessen wird. Und wenn Sie Ihre matschigen Erbsen mit einer Torte essen, dann versuchen Sie einen Nieselregen mit Minzsoße, köstlich.

Was du brauchen wirst

  • 225g (8oz) getrocknete Knochenmarkerbsen (erhältlich in allen britischen Supermärkten)
  • 2 Esslöffel Natron
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker nach Belieben

Wie man es macht

  1. Setzen Sie die Erbsen in eine große Schüssel oder einen Suppentopf, die Erbsen schwellen an und brauchen so viel Raum, um sich auszubreiten. Fügen Sie das Bicarbonat hinzu und bedecken Sie mit 300ml / ½ Pint kochendem Wasser und rühren Sie, um sicherzustellen, dass das Bicarbonat aufgelöst hat. Fügen Sie die Erbsen hinzu und lassen Sie sie über Nacht oder mindestens 12 Stunden einweichen.
  2. Die Erbsen in einem Sieb abtropfen lassen, in einen großen Topf geben, erneut mit kaltem Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Senken Sie die Hitze und kochen Sie für ca. 30 Minuten oder bis die Erbsen weich geworden und breiig geworden sind.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß mit Fish and Chips oder einer leckeren Fleischpastete servieren.

Hinweise auf Musky Erbsen:

Es ist auch das Bicarbonat, das beim Kochen verwendet wird, das den Erbsen einen schlechten Namen gibt, was bei manchen Menschen eine übermäßige Menge an Wind verursacht und bei Überbeanspruchung einen leicht bitteren Geschmack erzeugen kann. Um dies zu bekämpfen, wird Zucker hinzugefügt, wodurch sie süß werden. Jedoch, erhalten Sie alle diese Zutaten in der richtigen Balance, und Sie werden entdecken, breiige Erbsen sind köstlich und ich für einen, würde nie darüber nachdenken, Fisch und Chips ohne sie zu essen.

Gekochte matschige Erbsen halten sich gut für ein paar Tage in einem Kühlschrank und frieren auch gut, also machen Sie eine große Portion und frieren Sie Portionsgrößen ein.

Verwechseln Sie nicht matschige Erbsen mit Erbsenpüree, da ein Erbsenpüree-Rezept mit frischen oder gefrorenen Gartenerbsen und frischen Minzblättern (eine schöne Kombination) gemacht wird. Die Erbsen werden schnell gekocht und dann püriert, im Gegensatz zu Erbsen, die, wie oben im Rezept zu sehen, lange langsam gekocht werden.

Erbsenpüree ist eine köstliche Beilage zu fast allen Fleisch- und Fischgerichten (nicht Fisch und Pommes, aber es funktioniert einfach nicht so wie Püree) und immer reizend zu fettreichen Fischen wie den Geräucherten Makrele Fishcakes.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien15
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium630 mg
Kohlenhydrate3 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)