Einfaches eifreies Veganes französisches Toast-Rezept

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 8-10 Portionen French Toast
Bewertungen (25)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 29.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wer liebt French Toast nicht? Vegan zu essen bedeutet nicht, dass du French Toast aufgeben musst - versuche es stattdessen eifrei! Sie können bei Bedarf auch glutenfreies Brot für ein glutenfreies und veganes Gericht verwenden.

Dieses einfache eifreie vegane französische Toast-Rezept verwendet Bananen statt Eier und gibt ihm einen süßen Geschmack. Und indem Sie Bananen anstelle von Eiern verwenden, müssen Sie keinen kommerziellen Eiersatz verwenden, also ist dies ein großartiges Rezept, wenn Sie nicht zufällig etwas zur Hand haben. Französisch Toast ist auch ideal für jeden veganen Brunch (oder vegan BRINNER!) Menü.

Viele Leute verwenden gerne ein dick geschnittenes Vollkornbrot, wenn sie Toast mit französischem Brot machen, aber dieses Rezept funktioniert gut mit fast jeder Art, die Sie wählen. Beachten Sie auch, dass das Rezept für Kürbiskuchengewürz, die "geheime Zutat" des Chefkochs bei der Herstellung von hausgemachten French Toast, obwohl ein wenig Zimt ist wahrscheinlich genug, und das ist, was die meisten Rezepte verlangen. Aber als vegane Köchin magst du es mögen, vegane Rezepte, wie diese, nur ein wenig hervorzuheben, und wenn, dann ist der übliche Zimt einfach nicht genug! Probieren Sie den Kürbiskuchen Gewürz, wenn Sie es haben, und wenn Sie es nicht tun, dann versuchen Sie, nur eine Prise Muskatnuss hinzuzufügen.

Wenn Sie ein veganer französischer Toast-Liebhaber sind, aber Sie sich etwas abenteuerlicher fühlen und etwas über dieses Grundrezept hinaus wollen, könnten Sie daran interessiert sein, hausgemachte vegane Crepes zu probieren, oder diese beliebten veganen Blaubeer-Pfannkuchen.

Was du brauchen wirst

  • 2-3 reife Bananen
  • 3/4 Tasse Sojamilch (oder ein anderer milchfreier Milchersatz)
  • 1 1/2 TL Zimt
  • 1 Teelöffel. Kürbiskuchengewürz (optional)
  • 1 Teelöffel. Vanille
  • 8-10 Scheiben Brot Brot (jede Art ist in Ordnung)

Wie man es macht

  1. Zuerst mischen Sie die Bananen mit der Sojamilch, Zimt, Kürbiskuchen Gewürz und Vanille in einem Mixer oder Küchenmaschine. Als nächstes gießen Sie diese Bananenmischung in eine Kuchenplatte oder eine breite und flache Schale, in die Sie Ihr Brot eintauchen können.
  2. Als nächstes erhitzen Sie Ihre Pfanne oder Bratpfanne auf eine mittlere Hitze.
  3. Tauchen Sie jede Brotscheibe vorsichtig in die vorbereitete Mischung aus Sojamilch und Banane und bestreichen Sie vorsichtig beide Seiten jeder Brotscheibe.
  4. Schmelzen Sie etwas vegane Margarine in Ihrer vorgewärmten halbhohen Pfanne und braten Sie jede Scheibe Brot, bis sie auf beiden Seiten leicht goldbraun sind. Ich benutze auch Kokosöl zum Kochen von French Toast, da das Aroma einfach himmlisch ist.
  5. Servieren Sie Ihren hausgemachten veganen French Toast mit etwas Ahornsirup oder einer leckeren Blaubeersauce oder einfach mit veganer Butter und Obstschnitten - was immer Sie möchten! Und wie immer, genießen Sie Ihren wunderbaren hausgemachten veganen French Toast!

Rezept-Hinweis: Alle Zutaten in diesem Rezept sind glutenfrei, außer natürlich für das Brot. Aber Sie können es gut für Ihre glutenfreien Freunde vorbereiten, wenn Sie ein glutenfreies Brot verwenden. Genießen!

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien63
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium35 mg
Kohlenhydrate15 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)