Einfacher Schokoladen-Schildkröten-Kuchen

  • 65 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: Für 16 bis 24 Personen
Bewertungen (20)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 20.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser einfache, leckere Kuchen ist immer ein Hit! Der Kuchen ist einfach, weil er mit einer Kuchenmischung gemacht wird, und köstlich wegen der reichen Karamellschicht, Pekannüsse und fabelhafter Kakaobereifung.

Ich machte den Kuchen (im Bild) genau nach dem Rezept, und er kam reich und feucht mit der mittleren Schicht aus Karamell und Pekannüssen heraus. Sie können auch einen gekauften Zuckerguss auf dem Kuchen verwenden, wenn Sie die Zeit reduzieren möchten. Es ist ein süßer, reicher Kuchen, fast wie Süßigkeiten, also plane kleine Stücke.

Das Rezept hatte vier 5-Sterne-Bewertungen (vorheriges Bewertungssystem) und einige hilfreiche Kommentare. Eine Person sagte, dass das Karamell so gleichmäßig wie möglich verteilt werden sollte, und er empfahl, die oberste Schicht mit einem Zahnstocher zu überprüfen, um sicherzustellen, dass der Kuchen in der Mitte gemacht wurde. Alle sagten, sie würden es wieder schaffen. Lesen Sie einige Kommentare der Leser unter dem Rezept.

Was du brauchen wirst

  • 1 deutsche Schokoladenkuchenmischung (2-lagig)
  • 4 Unzen Butter (oder Margarine, weich gemacht)
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl
  • 1 kann gezuckerte Kondensmilch (geteilt)
  • 1 Pfund Karamellen (ausgepackt)
  • 1/2 bis 1 Tasse Pekannüsse (gehackt)
  • Für den Zuckerguss:
  • 4 Unzen Butter
  • 3 Esslöffel Kakao
  • 6 Esslöffel Kondensmilch
  • 1 Dose Zucker (1 Pfund)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 350 ° F (180 ° C / Gas 4).
  2. Butter und Mehl eine 13 x 9-by-2-Zoll-Backform.
  3. In einer Schüssel die Kuchenmischung, Butter, Wasser, Öl und 1/2 Dose der gesüßten Kondensmilch kombinieren. Beat bis gut gemischt.
  4. Teile den Teig; Die Hälfte (ca. 2 bis 2 1/2 Tassen) des Teigs in eine andere Schüssel geben und beiseite stellen.
  5. Die restliche Hälfte des Teigs in die vorbereitete Backform geben. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen.
  6. Unterdessen in einem Topf bei schwacher Hitze Karamell und die restliche Hälfte der Dose gesüßte Kondensmilch vermischen. Unter Rühren erhitzen, bis die Karamellen geschmolzen sind und die Mischung glatt ist. Lass den Boden nicht verbrennen.
  7. Wenn der Kuchen aus dem Ofen kommt, verteilen Sie vorsichtig die Karamellmischung über die gebackene Kuchenschicht.
  8. Das Karamell großzügig mit gehackten Pekannüssen bestreuen.
  9. Den restlichen, reservierten Teig gleichmäßig über die Karamell- und Pecannussschicht verteilen und leicht verteilen.
  10. Den Kuchen in den Ofen geben und weitere 30 Minuten backen.
  11. Entferne den Kuchen aus dem Ofen und lege ihn auf ein Gestell. Vor dem Glasieren vollständig abkühlen lassen.

Glasur

  1. Kombinieren Sie Butter, Kakao und Kondensmilch in einem kleinen Topf. Erhitzen, rühren, bis die Butter geschmolzen ist und die Mischung gut vermischt ist.
  2. Vom Herd nehmen und Puderzucker und Vanille hinzufügen; gut mischen.
  3. Den Zuckerguss über den abgekühlten Kuchen verteilen.

Leserkommentare

  • "Ich habe es zweimal gemacht und es war ein Hit. Ich habe es für den Geburtstag meines Freundes gemacht und er hat es geliebt. Es ist sehr reichhaltig und lecker." Kathleen
  • "Ich hatte kein Problem das zu machen, Meine Familie fand es großartig. Ich werde es wieder machen." Shannon
  • "Ich habe dies zweimal gebacken. Das erste Mal hat es nicht ganz in der Mitte gekocht. Sie müssen sicherstellen, dass das Karamell gleichmäßig ausgebreitet ist. Das zweite Mal habe ich es länger gebacken und einen Zahnstocher in die Mitte gesteckt, bis Ich habe das Karamell-Center getroffen. Es ist ein wunderbarer Kuchen. Es ist ein bisschen schwer zu schneiden. Man braucht ein gefettetes Messer und einen Spatel. Stellt sich gut für die Präsentation dar. Schneiden Sie kleine Stücke. Es ist sehr reich! " John J.
  • "Ich habe diesen Kuchen für einen Parteitag der Labour Day gemacht und es war ein großer Erfolg. Keine Krume mehr. Nicht schwer zu machen, ein paar Schritte, aber es lohnt sich. Machen Sie den Tag vorher und keine Kühlung benötigt." LP

Sie könnten auch mögen

  • Deutscher Schokoladen-umgedrehter Kuchen
  • Kahlua-Schüssel-Kuchen
  • Coca-Cola-Kuchen
  • Fünf Minuten Schokoladenkuchen
Bewerten Sie dieses Rezept