Einfaches Karamell-Flan-Rezept

  • 80 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (411)

Von Chelsie Kenyon

Aktualisiert 14.05.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Flan ist ein beliebtes cremiges Pudding Dessert in Spanien und in ganz Lateinamerika, und es gibt viele Versionen davon. Dieses besondere Karamell-Flan Rezept ist für seine Einfachheit geschätzt, also, wenn Sie noch nie Flan gemacht haben, ist jetzt die Zeit zu versuchen!

Sie benötigen 6 Puddinggeschirr, Ramekins oder andere ähnliche Kochgeschirr für einzelne Portionen, plus eine große Backform, die alle bequem hineinpassen. Wie die meisten Puddings wird diese Version in einem baño maría ("Bain Marie" oder Wasserbad) gebacken, da für das erfolgreiche Kochen des Nachtischs eine feuchte, indirekte Hitze erforderlich ist.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Tassen Zucker (geteilt)
  • 6 große Eier (bei Raumtemperatur gelagert)
  • 1 (14-Unze) kann gezuckerte Kondensmilch
  • 2 (13 Unzen) Dosen Kondensmilch
  • 1 Teelöffel Vanille

Wie man es macht

  1. Ofen auf 325 F erhitzen.
  2. Gießen Sie 1 Tasse Zucker in eine warme Pfanne bei mittlerer Hitze. Den Zucker ständig rühren, während er erhitzt, bis er braun wird und zu Karamel wird - das heißt, wird eine dunkelbraune Flüssigkeit.

  3. Gießen Sie sofort ungefähr 2 bis 3 Esslöffel Karamell in jedem von 6 einzelnen Puddingschüsseln oder Ramekins, kippen Sie sie, so dass das Karamel innen herum wirbelt. Arbeiten Sie schnell, da das Karamell fast abkühlen und aushärten wird, sobald es auf das Gericht trifft. Karamell in der Pfanne wieder erhitzen, wenn es zu dick wird, um damit zu arbeiten.

  4. In einem elektrischen Mixer oder mit einem Schneebesen die Eier vermischen. Füge alle drei Dosen Milch hinzu (1 verd. Und 2 verd.) Und mische.

  5. Mischen Sie langsam die restlichen 1/2 Tasse Zucker, dann die Vanille. Nach jeder Zutat mischen, bis sie glatt ist.

  6. Die Puddingmischung in die mit Karamell ausgekleideten Gerichte geben und gleichmäßig verteilen.

  7. Stellen Sie die einzelnen Gerichte in eine große Backform aus Glas, Keramik oder Metall. Gießen Sie heißes Wasser in die Backform um die Pudding-Schalen bis zu einer Tiefe von etwa 2 Zoll.

  8. Die Torte 45 Minuten im Wasserbad backen. Überprüfen Sie mit einem Messer, das gerade außer Mitte in eine der Portionen eingefügt wird; Wenn das Messer sauber herauskommt, ist der Kuchen fertig.

  9. Entfernen Sie die große Auflaufform aus dem Ofen und nehmen Sie die einzelnen Gerichte vorsichtig aus dem heißen Wasser. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und im Kühlschrank etwa eine Stunde stehen lassen. (Lassen Sie Torte in den Gerichten, die sie gebacken haben, bis die Zeit kommt, um zu dienen.)

  10. Zum Servieren jedes einzelne Gericht auf einen kleinen Teller wenden, damit der Obstkuchen herausfallen und die Karamellsauce über den Pudding fließen kann.

Herausgegeben von Robin Grose

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien541
Gesamtfett14 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin185 mg
Natrium195 mg
Kohlenhydrate92 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß14 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept