Einfacher 4-Zutaten-Ananas-Zuckerguss

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 16
Bewertungen (34)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 08/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Ananas-Zuckerrezept macht genug, um einen Schichtkuchen zu füllen und zu übergießen. Es ist ein großer Zuckerguss für Cupcakes. Zerkleinerte Ananas verleiht dem Zuckerguss diesen wunderbar fruchtigen Geschmack. Nur vier Zutaten gehen in diesen einfachen Topping.

Für einen Bundt Kuchen oder Rohr Kuchen, halbieren Sie das Rezept, aber fügen Sie mehr Ananas hinzu und löffeln Sie den Belag über den Kuchen. Fügen Sie etwa 1/2 Tasse Kokosraspeln (geröstet, wenn Sie mögen) auf den Topping für fabelhafte tropische Geschmack.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Tasse Butter
  • 4 Tassen gesiebt Konditorzucker
  • 6 Esslöffel gut durchlässige zerkleinerte Ananas
  • 1 bis 2 Esslöffel Ananassaft aus der abgetropften Ananas

Wie man es macht

  1. Ein Sieb über eine Schüssel geben und den Ananassaft in die Schüssel geben. Stellen Sie den Saft zur Seite.
  2. Messen Sie 6 Esslöffel zerdrückte Ananas in eine kleine Schüssel und legen Sie sie beiseite. Kühlen oder frieren Sie eventuell noch zerkleinerte Ananas und Saft für eine andere Verwendung, falls gewünscht.
  3. In einer Rührschüssel mit einem elektrischen Mixer die Butter cremig rühren. Nach und nach den Zucker der Zuckerbäcker einschlagen. Weiter schlagen, bis leicht und flauschig.
  4. Rühren Sie die 6 Esslöffel zerdrückte Ananas und gerade genug des reservierten Ananassaftes, um es streichfähig zu machen. Beat, um gründlich zu mischen.
  5. Über Kuchenschichten oder Cupcakes verteilen. Wenn gewünscht, fügen Sie mehr zerquetschte Ananas hinzu und löffeln Sie die Mischung über einen Bundt-Kuchen.

Variation

Fügen Sie ungefähr 1/2 Tasse geröstete Kokosnuss zum Belag hinzu. Um Toast Toast Toast, verteilen Sie es in einer trockenen Pfanne und legen Sie die Pfanne bei mittlerer Hitze. Kochen, rühren und wenden, bis die Kokosnuss gebräunt und leicht trocken ist.

Macht genug Zuckerguss für einen 2-Schicht-Kuchen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien170
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin15 mg
Natrium1 mg
Kohlenhydrate31 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)