Durian-Eiscreme-Nachtisch

  • 65 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: Für 3 bis 4 Personen
Bewertungen (17)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert am 07.02.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Durianfrucht ist in asiatischen Ländern, besonders in Thailand, Indonesien und Malaysia populär. Und während Durian nicht in China beheimatet ist, sind sowohl China als auch Hongkong wichtige Importmärkte für diese unverwechselbar aussehende Frucht. In Südostasien gilt es als "König der Früchte".

Diese einzigartig aussehende Frucht ist groß und ihre Rinde ist mit dornartigen Vorsprüngen bedeckt, die ihr das Aussehen einer stacheligen Meereskreatur geben. Die Durianfrucht ist bekannt für ihren starken Geruch, den manche für wohlriechend und angenehm empfinden, während andere unglaublich beleidigend sind. (Es gibt einige Länder, in denen die Frucht wegen des stinkenden Geruchs in den öffentlichen Verkehrsmitteln verboten ist.) Das Fleisch hat jedoch einen süßen Geschmack und eine dicke Textur, was es perfekt für Eiscreme und andere Desserts macht. Obwohl dieses Rezept nach gefrorenem oder eingemachtem Durian verlangt, ist es am besten, wenn möglich frischen Durian zu verwenden.

Was du brauchen wirst

  • 4 bis 6 Segmente frisch, gefroren oder in Dosen Durian, wie benötigt, um 4 Unzen Durian Paste zu machen
  • 2 große Eigelb
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz
  • 3 Esslöffel Kristallzucker oder nach Geschmack
  • 1 Tasse Vollmilch
  • 1 Tasse leichte Creme

Wie man es macht

  1. Entferne die Samen von der Durian und schäle das Fleisch in einen elektrischen Mixer. Bei niedriger bis mittlerer Geschwindigkeit mischen Sie das Fruchtfleisch zu einer Paste.
  2. Drücken Sie die Paste durch ein feines Sieb. Sie sollten zu diesem Zeitpunkt 4 Unzen Durian Paste haben. (Wenn nicht, verwende mehr Durian.) Chille die Durian-Paste, bis sie fertig ist.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel die Eigelbe mit der Vanilleessenz und Zucker verquirlen.
  4. Milch und Sahne bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und dann die Hitze auf niedrig reduzieren. Gießen Sie die Eimasse unter ständigem Rühren ein. Achten Sie darauf, dass die Mischung nicht kocht oder die Milch gerinnt. (Wenn sich am Rand des Kochtopfs Blasen bilden, nehmen Sie sie vom Herd).
  5. Sobald eine dicke Konsistenz, von der Hitze entfernen und den Vanillepudding abkühlen lassen. Chille die Pudding in den Gefrierschrank für 30 bis 45 Minuten, bis es gerade erst beginnt zu verhärten.
  6. Nach und nach die Durianpaste einrühren, 1 Esslöffel nach dem anderen, bis sie vollständig eingearbeitet ist.
  7. Entweder weiter einfrieren, mehrmals umrühren oder die Eiscreme in einer Eismaschine fertigstellen.

Frischer Durian verwenden

Wenn Sie das Glück haben, eine ganze Durianfrucht in die Hände zu bekommen, müssen Sie wissen, wie man sie öffnet und das Fruchtfleisch entfernt. Obwohl die Dornen auf der äußeren Schwarte es vielleicht etwas schwierig machen, ist der Prozess nicht so schwierig. Nachdem Sie mit einem dicken Messer einen Schnitt durch die Haut gemacht haben, ziehen Sie es mit beiden Händen auseinander. Die Haut sollte ziemlich leicht zerreißen, so dass Sie zwei Hälften haben. Dann entfernen Sie einfach die Schoten mit einem Löffel oder den Fingern.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien383
Gesamtfett30 g
Gesättigte Fettsäuren17 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin302 mg
Natrium141 mg
Kohlenhydrate16 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß12 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept