Drachenherz

  • 0 Minuten
  • Vorbereitung: 0 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail
Bewertungen

Von Colleen Graham

Ron Abuelo Rums Dragon's Heart Cocktail

Aktualisiert am 31.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Dragon's Heart Cocktail wurde von dem New Yorker Mixologen Etoras Binikos von Art & Spirit Mixology für Ron Abuelo Rum kreiert. Der Anlass war das Datum 12/12/12, der angeblich glücklichste Tag, den die meisten von uns zu unseren Lebzeiten sehen werden und weil 2012 in das Jahr des Drachen fällt, hat Ron Abuelo 12 Mixologen 12 Cocktails mit ihrem 12 Jahre alten Rum zum Feiern kreieren lassen der Tag. Dieser ist mit seiner Kombination aus Rum, Mezcal und Blutorange mein Favorit.

Es ist viel los in diesem Getränk und Sie haben eine Option, die entscheiden wird, wie tief der Geschmack tatsächlich geht. Sie haben die Wahl, entweder Holunderblüten oder eine hausgemachte Minze-Zitrusfrucht-Mischung zu mischen, zwei polare Gegensätze, wenn es um einen Süßstoff geht. Ich persönlich mag die Holunderblüten-Option, obwohl mit dem Sirup nichts falsch ist. Als eine weitere Option, wenn Sie kein Holunderblütenlikör haben oder nicht finden können, ist St. Germain Likör ein guter Ersatz und eine Flasche, die in der Bar sowieso sehr praktisch ist.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Unzen Rum (Ron Abuelo 12 Años Rum)
  • 1 l Ingwerlikör (Domain de Canton)
  • 3/4 Unzen Mezcal
  • 3/4 Unze Holunderblütenlikör (oder Minze-Zitrussirup * Rezept unten)
  • 1 1/2 Unzen Blutorangensaft
  • 3 Limettenstücke
  • 5 Tropfen Angostura Bitter
  • Garnitur: Blutorangenscheibe

Wie man es macht

  1. In einem Cocktail Shaker mischen Limettenschnitze, Holunderblütenlikör (oder Sirup) und 3 Tropfen Bitter.
  2. Fügen Sie Eis, Ron Abuelo 12 Años, Domain de Canton, Mezcal und Blutorangensaft hinzu.
  3. Kräftig schütteln und in ein Martini-Glas abseihen.
  4. Mit 2 Tropfen Angostura Bitter und einer Blutorangenscheibe garnieren.

* Für den Minz- / Zitronensirup (optional)

  • 1 Bund Minze, ca. 3 Unzen, gespült, mit Wurzeln getrimmt
  • Je 2 Esslöffel: frischer Zitronen-, Orangen- und Limettensaft
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Tasse Wasser
  1. Minze, Saft, Zucker und Wasser in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze leicht kochen lassen.
  2. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist und Sirup etwas verdickt ist, etwa 5 Minuten.
  3. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  4. Entfernen Sie die Minze und übertragen Sie sie in einen luftdichten Behälter.
  5. Kühlschrank Sirup bis zur Verwendung bereit.
  6. Kann bis zu 2 Wochen im Voraus gemacht werden.

Mehr einfache Sirup Rezepte und Tipps ...

(Rezept von Ektoras Binikos für Ron Abuelo Rum)

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien305
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium4 mg
Kohlenhydrate50 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)