Delicious Summer Squash Saft und Smoothie

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 20 oz. (1 bis 2 Portionen)
Bewertungen (10)

Von Catherine Hannum

Aktualisiert 06/13/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Zucchini ist der populärste aller Sommerkürbisse. Fettarm, Salz, Kohlenhydrate und Kalorien, hat Sommer Squash kein Cholesterin. Sommerkürbis ist ein gutes Essen für Diäten. Es ist besonders reich an Beta-Carotin, Vitamin C, Folsäure und Ballaststoffen. Neben diesen bietet dieses Lebensmittel auch eine breite Palette von B-Komplex-Verbindungen und ist eine große Quelle von Mineralien wie Kalium, Magnesium, Kupfer und Mangan, die besonders wichtig für ihre Unterstützung bei der Verarbeitung von Glukose, Fetten und Kohlenhydraten im Körper ist . Kalium ist besonders gesund, wenn es darum geht, ein gesundes Herz und einen gesunden Blutdruck zu erhalten. Summer Squash ist auch reich an Vitamin A, Eisen und Kalzium sowie Omega-3-Fettsäuren.

Der Magnesiumgehalt von Sommerkürbis hilft natürlich, den Blutdruck zu senken. Summer Squash enthält auch eine gesunde Dosis von Lutein, die das Risiko von Schlaganfällen und Herzinfarkten senkt und zusammen mit Kalium Vision stärkt, und in Verbindung mit Beta-Carotin senkt das Risiko von degenerativen Augenerkrankungen. Darüber hinaus reduzieren die ernährungsphysiologischen Vorteile von Sommerkürbissen das Risiko für Diabetes Typ II.

Mit diesem Rezept machen Sie Ihren eigenen Saft und Smoothie in nur wenigen einfachen Schritten. Für eine zusätzliche Ernährung schälen Sie nicht Ihre Karotten, Rüben, Kürbisse oder Äpfel - es gibt viele Nährstoffe in der Haut!

Was du brauchen wirst

  • 1 Zucchini mit der Haut
  • 2 Karotten
  • 3-4 Blätter von Ihrem Lieblings-Blattgemüse (wie zB Grünkohl oder Baby Spinat, oder ein Daumen von Weizengras)
  • 1 Apfel
  • 1/2 Rüben
  • Optional: 1 Teelöffel Honig, Stevia oder Agave
  • Für den Smoothie
  • Wie oben, plus 1-2 Tassen Hafer, Mandeln, Reis, Soja oder Milch

Wie man es macht

  1. Gemüse waschen.
  2. Schneiden Sie alles Gemüse in 1-2 Zoll große Würfel.
  3. Alle Gemüse durch einen Entsafter geben.
  4. Fügen Sie Milch und Süßungsmittel hinzu, um zu schmecken.
  5. Schütteln oder mischen Sie die Mischung.
Bewerten Sie dieses Rezept