Dänischer Roter Beerenpudding (Rødgrød Med Fløde) Rezept

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen Rotbeerenpudding
Bewertungen (23)

Von Kari Diehl

Aktualisiert am 02/04/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Rødgrød med fløde, roter Beerenpudding mit Sahne, ist das Markenzeichen von Dänemark.

Verwenden Sie herbe Beeren wie rote Johannisbeeren, wenn Sie sie finden können. Wenn Sie stattdessen Erdbeeren verwenden, reduzieren Sie die Zuckermenge, damit sie nicht zu süß ist. Es gibt scheinbar grenzenlose Variationen und viele Rezepte enthalten auch Rhabarber.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Pfund rote Beeren oder Früchte (rote Johannisbeeren, schwarze Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Rhabarber oder eine Kombination)
  • 3 Tassen Wasser
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse Kartoffelstärke oder Maisstärke, gelöst in 1/2 Tasse kaltem Wasser
  • 1 Tasse Sahne, einfach oder mit 1 EL Vanillezucker aufschlagen

Wie man es macht

  1. Reinigen Sie die Früchte gut. Wenn Sie Rhabarber verwenden, hacken Sie es in 1-Zoll-Stücke.
  2. Die Früchte in einen nichtreaktiven Topf geben und mit 3 Tassen Wasser abdecken. Aufkochen und auf mittlere bis niedrige Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Frucht auseinander fällt.
  3. Vom Herd nehmen und den Saft durch ein Mulltuch oder ein feinmaschiges Sieb geben. Entsorgen Sie die Beerensamen.
  4. Den Saft wieder erhitzen, den Zucker einrühren und auf niedriger Stufe kochen lassen.
  5. Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren und das aufgelöste Kartoffelmehl oder Maisstärke zugeben. Rühre die Mischung ständig um, bis sie zu der Konsistenz eines schweren Sirups zu gelieren beginnt.
  6. Vom Herd nehmen, in einzelne Servierschüsseln füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 2 Stunden und bis zu zwei Tage im Kühlschrank aufbewahren.
  7. Servieren Sie gekühlt mit entweder normaler oder Schlagsahne, die mit Vanillezucker gesüßt wird.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien670
Gesamtfett17 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin45 mg
Natrium16 mg
Kohlenhydrate121 g
Ballaststoffe12 g
Eiweiß16 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept