Molkerei-freies veganes Karamell-Popcorn-Rezept

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: Macht 8 Portionen
Bewertungen (10)

Von Ashley Adams

Aktualisiert am 29.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

In der Regel ist Karamell voll mit Butter und lässt Veganer und solche mit Milchallergien in der Kälte. Aber dieses Molkerei-freie vegane Karamell-Popcorn-Rezept ist ein Kinderspiel zu machen. Es ist großartig für kleine Geschenktüten für Partys und die Feiertage als Leckereien für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Für ein spezielles veganes Dessert, nachdem Sie das Popcorn mit dem Karamell geworfen haben, fügen Sie einige Schokoladenstückchen und Nüsse Ihrer Wahl hinzu! Am besten in einer Plastiktüte nach dem vollständigen Abkühlen gehalten, kann dieses Popcorn bei richtiger Lagerung bis zu 2 Wochen dauern.

Macht 8 Portionen.

Was du brauchen wirst

  • Für das Popcorn:
  • 1/2 Tasse Olivenöl (oder Traubenkernöl)
  • 4 Esslöffel Margarine (milchfreies Soja)
  • 1 Tasse Popcornkerne (unpopped)
  • 1 Teelöffel Salz
  • Für das Karamell:
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse dunkelbrauner Zucker (verpackt)
  • 1/2 Tasse leichter Maissirup
  • 3 Esslöffel Wasser
  • 3 Esslöffel Margarine (milchfreie Soja)
  • 1/2 Teelöffel Vanille
  • 1/2 Teelöffel Backpulver

Wie man es macht

  1. Bevor Sie beginnen, legen Sie ein großes mit Backpapier ausgelegtes Backblech beiseite.
  2. Bereite das Popcorn zu. In einem 4-5-Liter-Suppentopf mit Deckel die Öl-, Margarine- und Popcornkerne bei großer Hitze vermischen und den Topf häufig hin und her schütteln, um die Kerne so gleichmäßig wie möglich zu erhitzen. Sobald der erste Kernel aufgeplatzt ist, setze den Deckel auf den Topf und schüttle weiter den Topf, damit die Kerne nicht brennen. Sobald die Kerne den Topf gefüllt haben, das Popcorn in eine große Schüssel geben und mit dem Salz werfen. Beiseite legen.
  3. Mach das Karamell. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze (wenn Sie den gleichen Topf wie das Popcorn verwenden, waschen und trocknen Sie es, bevor Sie es für Karamell verwenden), kombinieren Sie den Zucker, Maissirup und Wasser, gut mischen, bis der Zucker aufgelöst ist . Nach dem Auflösen des Zuckers die Mischung in etwa 8 bis 10 Minuten leicht bernsteinfarben kochen lassen, die Seiten des Topfes von Zeit zu Zeit mit einer feuchten Backpinsel abwaschen, um die Bildung von Kristallen zu verhindern.
  4. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die Milchfreie Sojamarine und Vanille hinzu, die sorgfältig gerührt wird, um die Margarine zu verteilen. (Die Mischung sputtert, also sei sehr vorsichtig!) Entferne die Pfanne von der Hitze und streue das Backpulver über die Mischung, rühre um sie zu verteilen. Sofort die Karamellsoße über das Popcorn gießen und schnell umrühren, um es zu verteilen (Karamell härtet schnell aus). Das Popcorn auf das vorbereitete Blatt verteilen und vor dem Servieren vollständig abkühlen lassen. Popcorn wird für 2 Wochen in einem trockenen, luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahrt.
Bewerten Sie dieses Rezept