Molkerei-freie Lebkuchen-Leute-Plätzchen

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 3 Dutzend Kekse (36 Portionen)
Bewertungen (15)

Von Ashley Adams

Aktualisiert am 29.10.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese milchfreie Variante des beliebten Winterklassikers, Lebkuchen-Kekse, wird Ihr Zuhause mit Urlaubsdüften aus Ingwer, Zimt und Muskat füllen. Sie sind großartig an einem kalten Wintertag mit einer Tasse heißen Kakao oder Milchfrei Chai.

Was du brauchen wirst

  • 2 3/4 Tassen Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Ingwer
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Muskatnuss
  • 1 TL Gewürznelken
  • 1/2 Tasse Sojamilch (ein Stück) (Raumtemperatur)
  • 3/4 Tasse brauner Zucker (verpackt)
  • 1/2 Tasse Melasse
  • 1 Ei

Wie man es macht

  1. Mischen Sie in einer mittelgroßen Rührschüssel Mehl, Backpulver, gemahlenen Ingwer, Zimt, Muskat und Nelken. Beiseite legen.
  2. In einer großen Rührschüssel, Crememargarine und brauner Zucker mit einem Handmixer oder Standmixer mit Paddelaufsatz schaumig, ca. 4 Minuten. Fügen Sie Melasse hinzu und schlagen Sie gut, ungefähr 2 Minuten. Fügen Sie in Ei hinzu und schlagen Sie, bis gut kombiniert.
  3. In mehreren Zugaben die trockene Mischung hinzufügen und schlagen, bis die Mischung einfach zusammenhält. Teilen Sie den Teig in drei Chargen auf. Wickeln Sie jede Sektion in Plastikfolie und kühlen Sie sie eine Stunde lang im Kühlschrank.
  4. Ofen auf 350 F vorheizen. Zwei große Backbleche mit Pergamentpapier auslegen. Beiseite legen.
  5. Mische eine Arbeitsplatte oder eine Arbeitsplatte leicht und arbeite mit einem Abschnitt nach dem anderen Teig bis zu einer Dicke von etwa 1/4 Zoll aus. Mit einem in Mehl getauchten Keks ausstechen, einzelne Kekse ausstechen und auf vorbereitete Blätter legen. Legen Sie die Blätter für 15 Minuten in den Gefrierschrank.
  6. Arbeiten Sie in Chargen, Backen Sie Cookies für 12-15 Minuten, bis sie leicht gebräunt sind. Nach dem Herausnehmen der Tiegel aus dem Ofen lassen Sie die Kekse für etwa 2 Minuten auf den Tiegeln ruhen, bevor Sie sie auf ein Kühlgestell stellen, um die Kühlung zu beenden.

Rezepttipps

  • Dieses Rezept eignet sich für milchfreie und laktosefreie Diäten, aber wie bei jedem Rezept für Personen mit Allergien oder diätetischen Einschränkungen sollten Sie alle Nährwertkennzeichnungen sorgfältig lesen, um sicherzustellen, dass es keine versteckten Inhaltsstoffe aus Milchprodukten (oder andere Allergene, wenn diese für Sie gelten).
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien58
Gesamtfett2 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin6 mg
Natrium82 mg
Kohlenhydrate10 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept