Dafne Martini Rezept: Eine blaue Freude mit Pear Vodka und Gin

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion
Bewertungen

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 04/07/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Dafne Martini ist einer meiner liebsten blauen Martinis. Ich habe es kreiert, als ich mit Birnen-infundierten Wodkas experimentierte, kurz nachdem sie auf den Markt kamen. Es wurde schnell zu einem Favoriten in meiner Bar und ist seitdem zum Hit unter den fruchtigen Martini-Liebhabern geworden.

Es gibt zwei verschiedene Geschmacksrichtungen, die mit diesem Getränk möglich sind, abhängig vom gewählten Gin. Für einen leichten und erfrischenden Dafne Martini bevorzuge ich die Aromaten von Bombay Sapphire, obwohl ich auch fruchtigere Gins wie Tanqueray Rangpur genieße. Boodles, Bulldog und Martin Miller bringen dieses Getränk auf die trockenere Seite. Es ist alles eine Frage dessen, was Sie zu der Zeit in der Stimmung haben.

Ich spiele auch gerne mit der Garnitur. Es reicht von einer Zitronentorte bis zu ein paar frischen Blaubeeren. Erdbeere, Kirsche, Limette, Orange ... fast jede Garnitur wird funktionieren.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Unzen Gin
  • 1 1/2 Unzen Birnenwodka
  • 1/2 Unze blaue Curacao
  • 1/2 Unze trockener Wermut
  • Ein Schuss Orangenbitter

Wie man es macht

  1. Gießen Sie die Liköre und Wermut in einen Cocktail-Shaker mit Eis.
  2. Gut schütteln.
  3. In ein gut gekühltes Cocktailglas abseihen.
  4. Fügen Sie eine Prise Orangenbitter hinzu.

Fun Fact: Persönliche Inspiration ist der perfekte Weg, um einen Namen für Ihren Cocktail zu finden, und genau das ist mit dem Dafne Martini passiert. Inspiriert von der Eleganz meiner Smokingskatze habe ich dieses Getränk nach ihr benannt. Das ist auch der Grund, warum ich das 'f' gewählt habe und es Dafne anstatt Daphne buchstabiere (eine 'richtige' Schreibweise).

Wie stark ist der Dafne Martini?

Dieser schöne blaue Cocktail sieht süß und unschuldig aus, aber sie kann täuschen. Beachten Sie, dass mein Dafne Martini ganz aus Likör besteht und wie die meisten Martinis kann er sich an Sie heranschleichen.

Im Durchschnitt können Sie erwarten, dass der Dafne Martini einen Alkoholgehalt von etwa 31% Alkoholgehalt (62%) hat. Das entspricht dem Original Vodka Martini.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien233
Gesamtfett2 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium472 mg
Kohlenhydrate19 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept