Daal-Palak Ka Shorba Linsen und Spinatsuppe Rezept

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (11)

Von Petrina Verma Sarkar

Aktualisiert am 09/11/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Von frisch mit Spinat und Linsen zubereitet, ist Daal-Palak ka Shorba Suppe lecker und sehr gut für Sie. Sie können es jederzeit des Jahres haben, aber es wird Sie wirklich aufwärmen, wenn das Wetter kalt ist. Servieren Sie es mit Brotstangen, knusprigem Brot oder haben Sie es selbst.

Was du brauchen wirst

  • 3/4 Tasse Moong Daal - Moong / Split gelbe Linsen
  • 3/4 Tasse toor / tuvar oder arhar daal - geteilte gelbe Taubenerbsen
  • 1/2 Teelöffel Kurkumapulver
  • 1-Zoll-Stück Ingwer (gerieben)
  • 1 große Bund Spinat (gewaschen und grob gehackt, etwa 1/2 Pfund oder 225 Gramm)
  • 3 Esslöffel Ghee (geschmolzen)
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 trockene rote Chili (in zwei Hälften geteilt)
  • 6 Knoblauchzehen (sehr fein gehackt)
  • Eine Prise Asafetida
  • Salz nach Geschmack
  • Eine halbe Limette (oder Zitrone)
  • 4 Teelöffel dicke Creme (bis glatt gezupft)

Wie man es macht

  1. Waschen Sie das Moong Daal und Toor Daal gründlich unter fließendem Wasser. Weichen Sie das Wasser in ausreichend warmes Wasser, um es für 20 Minuten zu decken.
  2. Lege das Tal in eine tiefe Pfanne und füge Wasser hinzu - das Level sollte zwei Finger-Ziffern über der Spitze des Talals sein. Kochen Sie die Mischung bei mittlerer Hitze.
  3. Das Kurkumapulver und den Ingwer hinzufügen und umrühren. Kochen Sie, bis das Daal weich genug ist, um zu pürieren. Fügen Sie bei Bedarf mehr heißes Wasser hinzu, um die Konsistenz einer dicken Suppe zu erhalten.
  4. Wenn das Daal gekocht ist, fügen Sie den Spinat hinzu, würzen mit Salz abschmecken, umrühren und reduzieren Sie die Hitze zu niedrig.
  5. In einer anderen kleinen Pfanne das Ghee erhitzen, bis es heiß ist, und die Kümmelsamen hinzugeben. Frittieren Sie das Ghee und die Samen, bis sie aufhören zu brutzeln, und fügen Sie dann die trockene rote Chili, gehackten Knoblauch und Asafetida hinzu.
  6. Brate die Mischung, bis der Knoblauch eine blass goldene Farbe annimmt. Geben Sie diese Ghee-Gewürz-Mischung (in Hindi "tadka" genannt) vorsichtig zu dem gekochten, kochenden Daal hinzu. Es wird brutzeln und könnte spritzen, also sei vorsichtig.
  7. Fügen Sie diese Mischung der Daal-Spinat-Mischung hinzu und rühren Sie gut um zu mischen.
  8. Mischen Sie die Suppe mit der Hand oder verwenden Sie eine Küchenmaschine, um die Mischung gründlich zu vermischen, bis sie eine suppenähnliche Konsistenz hat.
  9. Die Suppe in große Suppentassen oder -schalen geben. Mit einem Spritzer Limette oder Zitrone und einem Teelöffel Sahne garnieren und die Suppe mit Grissini oder knusprigem Brot servieren.

Tipps

  • Verwenden Sie für Schritt 3 einen Schnellkochtopf, der die Kochzeit erheblich verkürzt. Der Schnellkochtopf wird auch dazu beitragen, mehr Nährstoffe in den Lebensmitteln zu halten, die sonst durch das Überkochen verloren gehen würden.
  • Croutons schmecken gut mit dieser Suppe, also ein paar vor dem Servieren hinzufügen.
  • In diese Suppe einen einfachen, gekochten Reis geben, um eine wirklich sättigende, vollwertige Mahlzeit zu erhalten.
Bewerten Sie dieses Rezept