Curry Fried Chicken gedämpfte Brötchen

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 3 gedämpfte Brötchen (dient 1)
Bewertungen (10)

Von MacKenzie Smith

Aktualisiert am 09/11/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Knuspriges Curry-Brathähnchen, reichhaltiger Kewpie Mayo, eingelegte rote Zwiebeln, erfrischender Limetten-Kohl und der helle Reißverschluss aus frischer Minze vereinen sich in diesem nicht so traditionellen Dampfbrötchen.

Oh, und zum ersten Mal, ich habe dieses Rezept geschrieben, als hätten Sie gefrorene, gedämpfte Brötchen zur Hand - wenn Sie es jedoch wagen möchten, sie selbst zu machen, empfehle ich Ihnen, {dieses Rezept} von Epicurious zu befolgen oder sich anzumelden Die Version dieses Cheaters von Steamy Kitchen am Ende ihres Blogposts {hier}.

Was du brauchen wirst

  • 3 vorbereitete Dampfbrötchen
  • ein paar Minzblätter
  • 1 EL. Kewpie Mayo
  • 1 EL. eingelegte rote Zwiebel
  • 3 EL. Limettenkohl
  • Für den Kohl:
  • 3 EL. Rotkohl, rasiert
  • 1 Teelöffel. Zucker
  • der Saft von 1/2 Limette
  • 1 Brustcurry gebratenes Huhn
  • Für das gebratene Huhn:
  • 1 Hühnerbrust
  • 1 Tasse Panko
  • 1 Teelöffel. Maisstärke
  • 1, 5 EL. Curry
  • 1 Teelöffel. Salz-
  • 1 Teelöffel. Ingwer
  • 1 Teelöffel. Kurkuma
  • 1 Ei
  • 1 Spritzer Milch
  • Öl zum braten

Wie man es macht

  1. Kohl mit Limettensaft und Zucker vermischen, beiseite stellen.
  2. Vorbereitet Curry gebratenes Huhn - Mischen Sie 1 EL Curry mit Salz, Ingwer und Kurkuma und pat in die rohe Hähnchenbrust. Lassen Sie für 30 Minuten oder länger sitzen.
  3. Eier waschen (Ei und Milch verquirlen) und das restliche Curry, Maisstärke und ein paar Prisen Salz zum Panko geben; werfen zu integrieren.
  4. Das Öl auf 370 Grad erhitzen und die marinierte Hähnchenbrust in Panko einlegen, dann in die Eierwaschlotion eintauchen und dann in panko eintauchen.
  5. Fügen Sie das überzogene Huhn dem heißen Öl hinzu und braten Sie für einige Minuten, bis das Huhn durch gekocht wird und das Äußere knusprig ist. Beiseite legen.
  6. Bereiten Sie die gedämpften Brötchen dementsprechend vor und legen Sie ein warmes feuchtes Tuch über die Brötchen, bis Sie bereit sind, sich zu versammeln. Öffnen Sie vorsichtig jedes Brötchen und verteilen Sie gleichmäßig Kewpie Mayo, Limettenkohl, Currybratlinge, eingelegte rote Zwiebeln und Minzblätter. Serviere sofort mit einer Seite von Sriracha, falls gewünscht.
Bewerten Sie dieses Rezept