Crockpot gezuckerte Pekannüsse oder Walnüsse

  • 3 Stunden 45 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 3 Stunden 15 Minuten
  • Ausbeute: 8-10 Portionen
Bewertungen (9)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 22.12.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses köstliche gewürzte Pekannuss- oder Walnußrezept wird in einem langsamen Kocher vorbereitet. Werfen Sie eine Handvoll in einen frischen Salat, um Ihr Mittagessen den ganzen Tag über zu stärken.

Was du brauchen wirst

  • 16 Unzen Pekannüsse (oder Walnusshälften)
  • 1/2 Tasse geschmolzene ungesalzene Butter
  • 1/2 Tasse Puderzucker
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer

Wie man es macht

  1. Drehen Sie den Slow Cooker etwa 15 Minuten im Voraus auf Hoch.
  2. In einem heißen, langsamen Herd die Nüsse und die Butter verrühren. Fügen Sie den Puderzucker hinzu und rühren Sie, um sich zu vermischen und gleichmäßig zu beschichten. Bedecken Sie und kochen Sie in der Höhe für 15 Minuten.
  3. Reduziere die Hitze zu niedrig und entferne den Deckel.
  4. Etwa 2 bis 3 Stunden kochen lassen, ohne Umrühren, gelegentlich umrühren oder bis die Nüsse mit einer knusprigen Glasur überzogen sind.
  5. Übertragen Sie die Nüsse in eine Schüssel.
  6. In einer anderen kleinen Schüssel, kombinieren Sie die Gewürze; über die Nüsse sieben und gleichmäßig rühren.
  7. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Sie könnten auch mögen

  • Chrisannes Cajun gewürzte Pekannüsse
  • Cremige Pralinen mit gerösteten Pekannüssen
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien403
Gesamtfett39 g
Gesättigte Fettsäuren9 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin24 mg
Natrium2 mg
Kohlenhydrate13 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß7 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept