Crockpot Ananas Glasierter Schinken

  • 9 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 9 Stunden
  • Ausbeute: 1 Schinken (10 bis 12 Portionen)
Bewertungen (7)

Von Linda Larsen

Aktualisiert am 31.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese wunderbar süß-herbe Glasur kann mit jeder Größe des Schinkens verwendet werden, egal ob Sie ihn im Topf oder im Ofen oder auf dem Grill zubereiten. Wenn Sie einen langsamen Kocher verwenden, stellen Sie einfach sicher, dass der Schinken, den Sie kaufen, leicht in Ihren Crockpot mit einem Zoll oder so rund um die Ränder passt, so dass das Fleisch gleichmäßig kocht.

Sie müssen einen vollständig gekochten Schinken für dieses Rezept kaufen, da der Crockpot nicht ein rohes Stück Schweinefleisch so groß in einer sicheren Menge von Zeit kochen wird. Lesen Sie das Etikett jedes Mal, wenn Sie einen Schinken kaufen; es wird sagen, ob es fertig gekocht und fertig zu essen ist oder mehr gekocht werden muss.

Eine andere Möglichkeit ist, die Ananassauce zuzubereiten und heiß, mit dem Schinken, kalt und in Scheiben zu servieren. Der Temperaturkontrast wäre wunderbar, und der Effekt wäre fast derselbe.

Und achten Sie darauf, unsere Sammlung von Rezepten für übrig gebliebenen Schinken zu überprüfen. Das ist einer der besten Teile beim Kauf eines großen Schinkens! Reste können bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden; dann friere sie ein.

Dieser Schinken sollte natürlich mit dem besten überbackenen Kartoffelrezept, einem Gelatinesalat oder zwei, einem grünen Salat und einigen zarten und flaumigen Abendessenrollen für einen wunderbaren Feiertag oder ein Weihnachtsabendessen gedient werden. Zum Nachtisch servieren wir gerne eine Auswahl an Kuchen. Angel Cheesecake Pie ist unser Lieblingsgericht, oder wählen Sie eine leckere Pecan Pie.

Was du brauchen wirst

  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 (5 bis 7 Pfund) vollständig gekochter Schinken (Knochen oder ohne Knochen)
  • 1 (20-Unze) kann zerquetschte Ananas (abgelassen, reservieren 1/3 Tasse Saft)
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 1/2 Tasse Apfelgelee
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/8 Teelöffel gemahlener Zimt

Wie man es macht

  1. Lege das Mehl in einen Crockpot-Kochtopf. Zähle leicht die Oberfläche des Schinkens.
  2. Legen Sie den Schinken mit dem Mehl in den Beutel, verschließen Sie den Beutel und drehen Sie ihn, um den Schinken gleichmäßig auf allen Seiten zu beschichten.
  3. Dann in einem mittleren Topf die Ananas, den zurückbehaltenen Ananassaft, Maisstärke, Apfelgelee, Zitronensaft und gemahlenen Zimt vermischen und mit dem Schneebesen vermischen.
  4. Koche und rühre bei mittlerer Hitze, bis sich die Maisstärke auflöst und die Mischung eindickt. Zum Kochen bringen und 1 Minute köcheln lassen.
  5. Die Soße über den Schinken in den Kochbeutel geben. Legen Sie die Tüte, den Schinken und alles in einen 6-Quart-Topf und decken Sie sie 8 bis 10 Stunden lang auf niedriger Stufe, bis der Schinken heiß und zart ist.
  6. Wenn Sie einen neueren heißeren Kochtopf haben, überprüfen Sie den Schinken um 7 Uhr. Es sollte 160 F auf einem Fleischthermometer sein.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien358
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin123 mg
Natrium2.290 mg
Kohlenhydrate17 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß34 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept