Crockpot Country Style Rippen mit Sauerkraut

  • 7 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 7 Stunden
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (19)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese leichten Crockpot-Rippchen im Country-Stil sind mit Sauerkraut, gehackten Zwiebeln und gehackten Äpfeln überzogen. Das Gericht wird langsam bis zur Perfektion mit dem Zusatz von Bier gekocht. Verwenden Sie ein helles oder saures braunes Bier in diesem Rezept.

Das Rezept kann auch mit Schulter- oder Lendenkoteletts zubereitet werden.

Siehe auch

  • Ofen geschmorte Landhausstil Schweinerippchen mit Apfelwein
  • Ohne Knochen Crock Pot Country-Style Schweinerippchen mit Pilzen

Was du brauchen wirst

  • 1 Beutel (1 Pfund) Sauerkraut (abgespült und abgetropft)
  • 1 Zwiebel
  • 1 rothäutiger Apfel (ungeschält, gehackt)
  • 2 bis 3 Pfund Schweinerippchen (Landhausstil)
  • 1 Tasse Bier

Wie man es macht

  1. Setzen Sie das Sauerkraut in den Boden des Slow Cooker oder Crock Pot. Fügen Sie die gewürfelten Zwiebel und den gehackten Apfel hinzu. Rühren um zu vermischen.
  2. Die Rippen des Landhausstils über die Zwiebel- und Apfelschicht schichten.
  3. Bier über alles gießen.
  4. Abdecken und 7 bis 9 Stunden kochen lassen.

Variation

  • Fügen Sie ungefähr 1/4 Tasse des verpackten braunen Zuckers dem Sauerkraut für süß-sauren Geschmack hinzu.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien128
Gesamtfett5 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin19 mg
Natrium517 mg
Kohlenhydrate12 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß6 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)