Crockpot Huhn Cacciatore

  • 5 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 5 Stunden
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (101)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 30.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser Hähnchen Cacciatore wird im langsamen Kocher gekocht. Hähnchenbrust ohne Knochen, in Scheiben geschnittene Champignons und Knoblauch machen dieses Gericht zu einer wundervollen, rustikalen Kombination. Servieren Sie diese Hühnchen-Tomaten-Sauce über heiß gekochte Spaghetti oder eine andere ähnliche Pasta.

Die knochenlosen Hähnchenschenkel sind eine ausgezeichnete Wahl für dieses Rezept, weil sie geschmacksintensiver sind und im langsamen Kocher feucht und saftig bleiben. Eine Kombination aus Hähnchenbrust und Hähnchenschenkel wäre ebenfalls hervorragend.

Auf niedriger Stufe gekocht, sollte das Kondenswasser dem Gericht zusätzliche Feuchtigkeit zuführen, aber wenn du das Gericht auf hoher Stufe kochst oder wenn dein langsamer Kochtopf dazu neigt, schnell zu kochen, überprüfe und füge nach Bedarf mehr Hühnerbrühe oder Wasser hinzu.

Der Oregano und das Basilikum werden etwa zur Hälfte während des Kochens zugegeben, um Bitterkeit zu verhindern. Wenn die Soße etwas bitter ist, fügen Sie einen Teelöffel oder mehr granulierten oder braunen Zucker oder nach Geschmack hinzu. Fühlen Sie sich frei, den Wein draußen zu lassen und mehr Wasser oder Brühe zu verwenden.

Was du brauchen wirst

  • 1 mittelgroße Zwiebel (dünn geschnitten)
  • 1 1/2 Pfund ohne Haut (ohne Knochen Hähnchenbrusthälften oder ohne Knochen Hähnchenschenkel)
  • 2 (6 Unzen) Dosen Tomatenmark
  • 8 Unzen Pilze (in Scheiben geschnitten)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein (oder Rotwein)
  • 1/4 Tasse Wasser (oder Hühnerbrühe)
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum

Wie man es macht

  1. Legen Sie die geschnittene Zwiebel in den Boden des Slow Cooker.
  2. Mit den Hähnchenbrust oder Oberschenkeln belegen.
  3. In einer Schüssel die Tomatenpaste, Pilze, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Lorbeerblatt, Wein und Wasser oder Brühe kombinieren; rühren, um gründlich zu vermischen.
  4. Die Sauce über das Hähnchen verteilen.
  5. Bedecken Sie und kochen Sie bei niedrigen 5 bis 7 Stunden, oder ungefähr 3 Stunden hoch. Etwa zur Hälfte der Kochzeit den Oregano und das Basilikum hinzufügen.
  6. Schmecken Sie die Soße und passen Sie Gewürze an.
  7. Als Soße für heiße gekochte Spaghetti oder ähnliche Teigwaren servieren.

Variationen

  • Fügen Sie 1/2 Teelöffel zerquetschte rote Pfefferflocken der Soßenmischung hinzu.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien565
Gesamtfett24 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin142 mg
Natrium344 mg
Kohlenhydrate35 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß53 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)