Crockpot Cheesy Frühstück Kartoffeln

  • 3 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 3 Stunden
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (15)

Von Leah Maroney

Aktualisiert 11/25/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Cheesy Breakfast Kartoffeln waren noch nie so einfach. Sie sind voll von reichen Kartoffeln, Cheddar-Käse und Rauchwurst und sie sind direkt im Topf gemacht! Fast keine Gerichte sind beteiligt und es ist ein super einfaches Aufräumen! Werfen Sie einfach die Zutaten in den Topf, setzen Sie es und vergessen Sie es! Es ist kein Vorkochen nötig und es braucht wirklich nur einen Topf!

Dies sind die perfekten Kartoffeln für einen Brunch am Nachmittag oder für ein Haus voller Gäste. Das Rezept kann halbiert und für weniger Leute zubereitet werden. Wenn Sie es über Nacht einstellen, stellen Sie es für 4-5 Stunden auf niedrig ein. Die meisten Crockpots haben eine wärmende Einstellung, die nach der Kochzeit einsetzt. Auf diese Weise werden die Kartoffeln nach 4-5 Stunden für Sie warm und verhindern, dass sie verderben. Die Kartoffeln sind heiß und bereit für Sie am Morgen!

Sie können die Kartoffeln auch auf dem Herd machen. Anstatt alle Zutaten in den Topf zu geben, fügen Sie sie in einen Topf auf dem Herd, decken und köcheln für etwa 30 Minuten. Dies ist ein guter Weg, um sie zu machen, wenn Sie sie schneller brauchen oder nicht genug vorausplanen, um die Zutaten in den Topf zu bekommen!

Fühlen Sie sich frei, die Paprika oder Zwiebeln wegzulassen oder verschiedene Arten von Wurst für die Andouille zu ersetzen. Andouille ist super würzig und verleiht den Kartoffeln einen schönen rauchigen Geschmack. Sie können jedoch Chorizo, regelmäßige Frühstückswurst oder sogar vorgekochten Speck oder Schinken in diesem Rezept verwenden. Es kann leicht angepasst werden, je nachdem, was Sie im Haus haben!

Was du brauchen wirst

  • 3-4 mittelgroße Kartoffeln (geschält und gewürfelt)
  • 1 grüne Paprika (gewürfelt)
  • 1 kleine gelbe Zwiebel (gewürfelt)
  • 4 Andouille Würstchen, ca. 10 Unzen (gewürfelt)
  • 1 1/2 Tassen Cheddar (geschreddert)
  • 1/4 Tasse saure Sahne
  • 1 Dose Champignon oder Hühnersuppe
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Saison Salz
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Garnitur: frische Petersilie (gehackt)

Wie man es macht

  1. Würfel Sie die Kartoffeln, die grüne Paprika, die Zwiebel und die Würste in etwa gleich großen Würfeln. Schälen Sie die Kartoffeln vor dem Würfeln.
  2. In einem großen Topf die saure Sahne, Cremesuppe, Wasser, Pfeffer, Saisonsalz und Knoblauchpulver vermischen. Whisk so, dass die Zutaten vollständig kombiniert sind.
  3. Den Cheddar-Käse und das gewürfelte Gemüse in den Topf geben. Rühre vorsichtig um zu kombinieren.
  4. Setzen Sie den Crockpot für 4-5 Stunden auf niedrig oder 2 Stunden auf hoch. Kartoffeln können über Nacht nach dem Kochen niedrig bleiben. Sie können auch auf dem Herd in einem Topf für 30-45 Minuten auf niedrigen, während abgedeckt werden.
  5. Nach dem Kochen mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gehackter Petersilie garnieren. Genießen!
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien474
Gesamtfett37 g
Gesättigte Fettsäuren20 g
Ungesättigtes Fett12 g
Cholesterin112 mg
Natrium947 mg
Kohlenhydrate18 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß17 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept