Crockpot Beef Dip Sandwiches mit Brühe

  • 8 Stunden 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 8 Stunden
  • Ausbeute: 12 bis 16
Bewertungen (17)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Rindfleisch-Dip - auch bekannt als Französisch Dip - Sandwiches sind voller Geschmack, und sie sind einfach zu kochen und kochen in der Slow Cooker. Die Sandwiches werden zusammengebaut und mit Schüsseln mit Kochbrühe zum Eintauchen serviert.

Das Rindfleisch wird mit Zwiebelsuppenmischung und Rinderbrühe gekocht, gewürzt mit Knoblauch und Kräutern. Bier wird für ein wenig extra Zing hinzugefügt.

Was du brauchen wirst

  • 1 Rindfleisch Rumpsteak, Magerfutter oder Top Roastbeef (ca. 4 Pfund)
  • 1 Umschlag Zwiebelsuppe Mix (Lipton)
  • 1 1/2 Teelöffel Zucker oder Zuckeraustauschstoff
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Blatt Oregano (zerbröckelt)
  • 1/2 TL getrockneter Blattthymian (zerbröselt)
  • 2 (jeweils 10 1/2 Unzen) Dosen kondensierte Rinderbrühe
  • 1 1/2 Tassen Bier
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt) oder 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 16 geteilte Brötchen (erwärmt oder getoastet)

Wie man es macht

  1. Den Braten in den Topftopf geben. Mischen Sie in einer Schüssel Zwiebelsuppenmischung, Zucker, Oregano, Rinderbrühe, Bier und Knoblauch oder Knoblauchpulver; gut mischen und überbraten.
  2. Bedecken und kochen auf NIEDRIG für 9 bis 11 Stunden.
  3. Rindfleisch schneiden oder zerkleinern; in warmen Brötchen servieren. Wenn gewünscht, Fett von Säften abschöpfen und in einzelnen Schalen zum Eintauchen servieren.

Macht etwa 16 Sandwiches.

Sie könnten auch mögen

Crockpot Texas gegrilltes Rindfleisch

Slow Cooker Texas Topfbraten für Sandwiches

Siehe auch

20+ Slow Cooker Pot Roast Rezepte

Crockpot Rindfleisch Rezepte Index

Slow Cooker Rezepte

Bewerten Sie dieses Rezept