Crock Pot süß und sauer Frikadellen mit Ananas

  • 2 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden
  • Ausbeute: 2 bis 3 Dutzend
Bewertungen (5)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 12.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Fleischbällchen sind einfach zu machen, und sie schmecken gut! Die süßen Pickles und Picklesaft geben ihnen einen einzigartigen, säuerlichen süß-sauren Geschmack. Die abgebildeten Fleischbällchen enthalten gehackte selbstgebackene Brot- und Buttergurken. sie wurden in einem langsamen Kocher gekocht, aber sie konnten genauso gut bei niedriger Hitze auf dem Herd gekocht werden.

Servieren Sie die Fleischbällchen direkt aus dem Slow Cooker als Vorspeise. Bieten Sie den Gästen kleine Teller, Zahnstocher und Servietten. Diese eignen sich hervorragend für Partys oder Spieltage. Oder nehmen Sie den Slow Cooker zu einem Tailgating-Event mit.

Wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie in diesem Rezept gefrorene Fleischbällchen von guter Qualität verwenden. Wenn Sie gefroren verwenden, kochen Sie sie für ca. 3 bis 4 Stunden auf LOW oder für ca. 2 Stunden auf HIGH.

Um dem Gericht eine zusätzliche Farbe und Textur zu geben, fügen Sie etwas in dünne Scheiben geschnittene grüne und rote Paprika und Zwiebel zusammen mit den Fleischbällchen und der Soße hinzu.

Siehe auch
Crock Pot Süß und Sauerfleischbällchen
4-Zutaten-Appetizer Fleischbällchen

Was du brauchen wirst

  • 1 Dose (20 Unzen) Ananas Brocken
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 1/4 Tasse Ketchup
  • 3 EL Sojasauce
  • 3 Esslöffel hellbrauner Zucker, abgepackt
  • 1/4 Tasse gehackte süße Gurken mit 2 EL Saft
  • Fleischklößchen
  • 1 1/2 Pfund mageres Rinderhackfleisch, mindestens 85%
  • 1/4 Tasse feine, trockene Semmelbrösel, glatt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 großes Ei, leicht geschlagen
  • 1/4 Tasse Milch

Wie man es macht

  1. Legen Sie ein Sieb über eine Schüssel. Die Flüssigkeit aus den Ananasstücken in eine Schüssel abtropfen lassen. Stellen Sie die Ananasstücke für einen Moment beiseite.
  2. Die Maisstärke in die Ananasflüssigkeit rühren, bis sie glatt ist. Fügen Sie den Ketchup, die Sojasauce, den hellbraunen Zucker und die Gurken mit dem Saft hinzu. Umrühren und dann die Ananasstücke hinzufügen. Bedecken und kühlen.
  3. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  4. Das Hackfleisch mit den Semmelbröseln, gehacktem Knoblauch, Salz, Pfeffer, Ei und Milch vermischen. Gut mischen.
  5. Form die Mischung in etwa 3 bis 4 Dutzend Fleischbällchen.
  6. Die Fleischbällchen auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech legen. Backen Sie für ungefähr 25 bis 30 Minuten.
  7. Übertragen Sie die Fleischbällchen auf den Slow Cooker. Die gekühlte Soßenmischung über die Fleischbällchen gießen.
  8. Bedecken und kochen auf NIEDRIG für 2 bis 3 Stunden oder bis heiß und sprudelnd.
  9. Macht etwa 2 bis 3 Dutzend Fleischbällchen, abhängig von der Größe.

Tipps für Fleischbällchen

  • Verwenden Sie eine kleine Keksschaufel oder einen Löffel, um die Fleischbällchen gleich groß zu halten oder wiegen Sie sie, während Sie sie formen. Eine gute Größe ist etwa 1 Zoll oder etwas weniger im Durchmesser, was etwa 3/4 Unze bis 1 Unze Gewicht wäre.
  • Ein anderer Weg, um die Fleischbällchen einheitlich zu machen, besteht darin, die Fleischmischung auf einem Blatt Wachspapier zu einem großen Quadrat zu tupfen. Schneide das Fleisch in präzise Quadrate und formiere dann die Quadrate zu Fleischbällchen.
Bewerten Sie dieses Rezept