Crock Pot Erdbeer Rhabarber Crisp

  • 3 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 3 Stunden
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese einfache Rhabarber-Crisp wird im Slow Cooker zubereitet. Die Erdbeer-Rhabarber-Füllung ist mit einer einfachen braunen Zucker-Hafer-Krumen-Mischung belegt. Verwenden Sie frischen Rhabarber und Erdbeeren im Rezept.

Servieren Sie das Dessert heiß aus dem Slow Cooker mit Schlagsahne oder Eis.

Siehe auch
Klassischer Rhabarber-Vanillepudding-Kuchen
Schnell und einfach Rhabarber Chutney
Rhabarber knackig mit knusprigem Hafer-Topping

Was du brauchen wirst

  • 3 Tassen Rhabarber (gewürfelt)
  • 3 Tassen Erdbeeren (gehackt)
  • 2/3 Tasse Zucker (granuliert)
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • Für das Krumen-Topping:
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Tasse schneller Hafer
  • 3/4 Tasse brauner Zucker (verpackt)
  • 1/4 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 1/2 Tasse Butter (kalt)

Wie man es macht

  1. Befeuchten Sie leicht die Unterseite und die Seiten eines mittleren langsamen Kochers.
  2. Kombinieren Sie den gewürfelten Rhabarber und gehackte Erdbeeren mit 2/3 Tasse Zucker, Zitronenschale und Maisstärke im Slow Cooker. Gut mischen.
  3. In einer Schüssel Mehl, Hafer, braunen Zucker und Zimt vermischen. Die Butter einschneiden bis die Masse bröselig ist. Die Streuselmischung gleichmäßig über die Erdbeer-Rhabarber-Mischung streuen.
  4. Zudecken und 3 Stunden kochen, bis der Rhabarber weich ist.
  5. Mit Schlagsahne oder Eis servieren.

Für 4 bis 6 Personen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien457
Gesamtfett18 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin41 mg
Natrium249 mg
Kohlenhydrate75 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept