Crock Pot Rotel Dip mit Rinderhackfleisch und Käse

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ertrag: Etwa 2 Quarts (dient 10)
Bewertungen (346)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 31.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses einfache Dip ist ein Party-Favorit, und es ist super einfach im Slow Cooker zu reparieren. Das brünierte Rinderhackfleisch wird mit geschmolzenem Käse und Tomaten mit grünen Chilies (Ro-Tel) oder Chunky Salsa gemischt.

Für Vegetarier verzichten Sie auf das Hackfleisch oder verwenden Sie vegetarische Streusel oder Pinto-Chili-Bohnen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund Hackfleisch (mager)
  • 1 1/2 Pfund Kraft Velveeta Käse
  • 1 (10-Unzen) Dose Tomaten mit grünen Chilies (oder eine Lieblings-Salsa)
  • 1/4 Tasse Zwiebel (fein gehackt)
  • Optional: 1 (4-Unzen) kann gehackte grüne Chilischoten (mild)
  • Optional: 1 (4-Unzen) kann geschnittene Pilze (abgelassen)

Wie man es macht

  1. Melt Velveeta Käse mit den Tomaten im Slow Cooker auf HIGH.
  2. Währenddessen das Rinderhackfleisch in einer Pfanne anbraten oder bei mittlerer Hitze mit der gehackten Zwiebel und den Champignons und Chilischoten panieren.
  3. Überschüssiges Fett ablassen. Die Fleischmischung in die Slow-Cooker-Käse-Mischung geben und ca. 30 Minuten auf HIGH kochen.
  4. Schalten Sie auf NIEDRIG und servieren Sie den Dip vom Slow Cooker mit Tortillachips oder Crackern.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien266
Gesamtfett13 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin69 mg
Natrium1, 160 mg
Kohlenhydrate11 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß27 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)