Crock Pot Roast mit Kartoffeln und Zucchini

  • 9 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 9 Stunden
  • Ausbeute: 6 bis 8 Portionen
Bewertungen (4)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 23.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist ein schmackhafter Schmorbraten für den Slow Cooker, der mit Tomaten, Karotten, Zucchini und anderen Zutaten zubereitet wird. Verwenden Sie Rotwein oder Rinderbrühe für die Flüssigkeit in diesem Rezept, um den Geschmack zu verbessern.

Die kochenden Flüssigkeiten werden verdickt, um eine schmackhafte Soße für den Schmorbraten und das Gemüse zu machen.

Was du brauchen wirst

  • 1 3- bis 4-Pfund-Schmorbraten (mageres Futter, unten rund oder anders)
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl (oder mehr, wenn nötig)
  • 1 große Zwiebel (in Scheiben geschnitten)
  • 6 mittelgroße Kartoffeln (halbiert)
  • 4 bis 6 kleine Zucchini (in Scheiben geschnitten)
  • 2 bis 3 mittelgroße Karotten (in 1-Zoll-Stücke geschnitten)
  • 1 Paprika (rot, in Ringe geschnitten)
  • 1 Tasse Rotwein (oder Rinderbrühe)
  • 1 getrocknetes Lorbeerblatt
  • 3 Esslöffel Mehl (Allzweck)
  • 1/4 Tasse kaltes Wasser
  • 1 bis 2 Teelöffel Salz (oder zu schmecken (benötigt eventuell weniger, wenn gekaufte Rinderbrühe verwendet wird)
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer

Wie man es macht

  1. Das Fleisch abschneiden und Fett wegwerfen.
  2. 2 Esslöffel Pflanzenöl oder Backfett in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, den Braten an allen Seiten anbraten; Stellen Sie den Braten in den Slow Cooker. Wenn der Braten groß ist, schneiden Sie ihn halb oder vierviertel.
  3. Wenn nötig, fügen Sie mehr Öl in die Pfanne und reduzieren Sie die Hitze auf Medium; Zwiebel braten, bis sie weich sind, etwa 4 bis 5 Minuten. Die sautierten Zwiebeln über das Rindfleisch im Schmortopf streuen.
  4. Legen Sie die Kartoffeln, Zucchini, Karotten, rote Pfefferringe, Wein und Lorbeerblatt in den langsamen Kocher. Decken und kochen Sie für 7 bis 9 Stunden oder auf Hoch für ungefähr 4 Stunden, oder bis Fleisch sehr zart ist.
  5. Legen Sie Rindfleisch und Gemüse auf eine warme Platte und halten Sie sich warm.
  6. Die Flüssigkeiten in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze aufsetzen. Bringe die Flüssigkeiten zum Kochen. Wenn die Flüssigkeiten wässrig sind und keinen Geschmack haben, kochen Sie die Flüssigkeiten bis etwas reduziert und die Aromen sind konzentriert.
  7. Kombiniere das Mehl und Wasser in einer Tasse. rühren bis glatt. Die Mehlmischung in die heißen Flüssigkeiten gießen und unter Rühren köcheln lassen, bis sie dickflüssig sind. Schmecken und nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzufügen.
  8. Servieren Sie die Sauce zusammen mit dem Schmorbraten und Gemüse.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien635
Gesamtfett29 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett14 g
Cholesterin203 mg
Natrium431 mg
Kohlenhydrate21 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß69 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)