Crock Pot Paprika Huhn mit Knödeln

  • 6 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 6 Stunden
  • Ausbeute: 6
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert 06/03/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Paprikahuhn ist ein Kinderspiel im Kochtopf zu reparieren und zu kochen. Die gekochten Hähnchenbrust werden mit saurer Sahne zu einer pikanten Sauce verfeinert. Hausgemachte Teigtaschen werden mit Hühnchen serviert. Fühlen Sie sich frei, die Knödel zu überspringen und das Hühnchen mit Keksen zu servieren.

Was du brauchen wirst

  • 6 knochenlose, hautlose Hühnerbrusthälften
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel süße ungarische Paprika
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 8 Unzen saure Sahne
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • Für die Knödel:
  • 3 große Eier
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 2 1/2 Tassen / 11 1/4 Unzen Allzweckmehl

Wie man es macht

  1. Fügen Sie Zwiebeln hinzu, um den Herd zu verlangsamen.
  2. Fügen Sie Gewürze, Hühnchen und Hühnerbrühe hinzu.
  3. Abdecken und 5 bis 6 Stunden kochen.
  4. Kombinieren Sie die Sauerrahm und Maisstärke in einer Schüssel oder Tasse.
  5. In den langsamen Herd einrühren und durchheizen.
  6. Geschmack und Justierung der Gewürze.

Knödel:

  1. In einer Schüssel die 3 Eier schlagen; füge 1/3 Tasse Wasser und 2 1/2 Tassen Mehl hinzu. Mit dem Löffel schlagen, bis er glatt ist.
  2. Den Teig aus dem Teelöffel in kochendes Salzwasser geben und kochen, bis die Knödel etwa 10 Minuten nach oben gehen.
  3. Die Teigtaschen mit dem Hähnchen servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1551
Gesamtfett88 g
Gesättigte Fettsäuren26 g
Ungesättigtes Fett35 g
Cholesterin591 mg
Natrium1, 337 mg
Kohlenhydrate38 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß142 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)