Crock Pot Mais-Eintopf-Rezept

  • 8 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 8 Stunden
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (6)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 23.10.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Kondensierte Suppe und gefrorene Maiskörner machen diese Maissuppe besonders einfach zuzubereiten und der Slow Cooker macht das Kochen nahezu freihändig.

Was du brauchen wirst

  • 5 Streifen Speck (oder Putenschinken)
  • 1 mittelgroße Zwiebel (gehackt)
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 3 Tassen Maiskörner (gefroren)
  • 1 (10 3/4 Unze) kann Creme von Sellerie Suppe kondensiert werden
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 1/2 Tasse Paprika (rot oder grün, gehackt)
  • 2 große Kartoffeln (rot oder gelb, gewürfelt)
  • 1 Tasse Kondensmilch (oder leichte Sahne)
  • 1 Prise Gewürzmischung
  • 1 Prise Salz und Pfeffer (nach Geschmack)
  • 1 bis 2 Esslöffel frischer Schnittlauch oder grüne Zwiebeln (gehackt)

Wie man es macht

  1. Speck in einer Pfanne anbraten oder Pfanne anbraten bis sie knusprig ist; Mit dem Löffel entfernen, abtropfen lassen und dann krümeln. Wenn Sie Putenschinken verwenden, verwenden Sie ein wenig Pflanzenöl in der Pfanne.
  2. Zwiebel zu den Bratensoßen geben und kurz anbraten; mit Mehl bestreuen und gut verrühren. Beiseite legen.
  3. Im Slow Cooker den Mais, die kondensierte Suppe, die Hühnerbrühe, die gehackte Paprika, die Kartoffeln, die Zwiebel / Mehlroux-Mischung und den Speck in einem langsamen Kocher vermischen.
  4. Abdecken und 7 bis 9 Stunden kochen lassen.
  5. Fügen Sie Kondensmilch und Gewürze 30 Minuten vor dem Servieren hinzu.