Crock Pot Black Eyed Erbsen und Collard Greens

  • 6 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 6 Stunden
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (58)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 26.02.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese schwarzäugigen Erbsen und Collard Greens machen eine fabelhafte Mahlzeit mit gebackenem Maisbrot und Salat. Schwarzäugige Erbsen und Grüns sind eine natürliche Kombination, und die Zugabe von Speck, Tomatenmark, Knoblauch und Pfefferflocken verleiht dem Gericht eine perfekte Note. Verwenden Sie frische Kohlblätter oder eine Kombination aus Kohlgemüse und Kohlrabi.

Wir haben getrocknete schwarzäugige Erbsen in der Schale (abgebildet) verwendet und sie am Vortag gekocht (siehe Tipps und Variationen). Für eine schnellere Mahlzeit, verwenden Sie zwei Dosen schwarzäugige Erbsen, abgelassen und gespült.

Was du brauchen wirst

  • 2 Pfund Kohlgrüns oder Kombination von Kohlgras und Rübengrüns
  • 8 Unzen Speck (gewürfelt)
  • 1 große Zwiebel (grob gehackt)
  • 3 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 4 Tassen Hühnerbrühe (wenig Natrium oder ungesalzen)
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 2 große Lorbeerblätter (getrocknet)
  • 1/2 Teelöffel Paprikaflocken (zerkleinert)
  • 2 bis 3 Tassen schwarzäugige Erbsen (gekocht und trockengelegt, siehe Tipps und Variationen)
  • Optional: koscheres Salz und schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen, nach Geschmack)

Wie man es macht

  1. Fülle die Spüle mit kaltem Wasser. Waschen Sie die Kohlblätter in 3 bis 4 Wechseln Wasser, oder bis es absolut keine Körnung auf dem Boden der Spüle gibt. Schneiden Sie dicke Stiele aus den Grüns und hacken Sie die Blätter oder schneiden Sie sie kreuzweise in Streifen. Auch wenn das Paket "gereinigt" sagt, spülen Sie die Grüns gründlich ab.
  2. In einer großen Pfanne den Speck bissfest kochen, aber nicht knusprig; entferne den Speck auf Papiertücher, um ihn abtropfen zu lassen.
  3. Fügen Sie die gehackte Zwiebel der Pfanne hinzu und kochen Sie, bis sie leicht gebräunt ist. Fügen Sie die Grüns hinzu, eine Handvoll nach der anderen, bis alle hinzugefügt sind und von der Hitze verwelkt sind.
  4. Fügen Sie den Speck, die Zwiebeln und das Gemüse zusammen mit Knoblauch, Hühnerbrühe, Tomatenmark, Essig, Lorbeerblättern und den Paprikaflocken hinzu. Die gekochten Erbsen mit den schwarzen Augen einrühren.
  5. Bedecken Sie den Crockpot und kochen Sie für 4 bis 6 Stunden oder 2 bis 3 Stunden.
  6. Schmecken und würzen Sie die Gewürze nach Bedarf mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer.
  7. Servieren Sie die Erbsen und Grüns mit frisch gebackenem Maisbrot und einem Salat oder Tomatenscheiben.

Tipps und Variationen

  • Ersetzen Sie den Speck mit etwa 1 Tasse Schinkenwürfel, gewürfelt oder in Scheiben geräucherte Wurst oder zerbröselte gekochte frische Wurst.
  • Slow Cooker Black Eyed Peas - Kombinieren Sie 1 Pfund sortierte und gespülte getrocknete Schwarzaugenerbsen im Slow Cooker mit einer großen geschälten und in Scheiben geschnittenen Zwiebel, 2 bis 3 Knoblauchzehen, gehackt und 6 Tassen Wasser. Bedecken Sie den Topf und kochen Sie ihn für 6 bis 8 Stunden oder in der Höhe für ca. 3 Stunden. Abgießen und in einem Rezept verwenden oder in Gefrierbeutel mit Reißverschluss einfrieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien369
Gesamtfett17 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin41 mg
Natrium1, 035 mg
Kohlenhydrate31 g
Ballaststoffe11 g
Eiweiß27 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept