Crock Pot Barbecue Rindereintopf

  • 8 Stunden 30 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 8 Stunden
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert 08/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein Slow-Cooker-Rindfleischeintopf ist eine köstliche Mahlzeit für jeden Tag der Woche. Diese Version enthält viel Rindfleisch zusammen mit Pilzen, Tomaten, Gewürzen und Barbecue-Soße für Geschmack.

Fühlen Sie sich frei, die Gewürze an den Geschmack Ihrer Familie anzupassen. Für zusätzlichen Geschmack, Farbe und Nährstoffe fügen Sie gefrorene, aufgetaute Erbsen, Mais oder grüne Bohnen etwa 30 Minuten vor dem Eintopf hinzu. Sirloin Tipps sind eine ausgezeichnete Option für den Eintopf.

Servieren Sie diesen Rindereintopf über heiß gekochtem Reis, Kartoffelpüree, Polenta oder Pasta. Fügen Sie einen Salat für eine komplette, zufriedenstellende Mahlzeit hinzu.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Pfund Rindfleisch Chuck (Schmortopf)
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse grüner Pfeffer (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (groß, gehackt)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Tassen Rinderbrühe (vorzugsweise ungesalzen oder wenig Natrium)
  • 1 (14, 5 Unzen) Dose Tomaten
  • 1 (4-Unze) kann Pilze, abgelassen werden
  • 1/3 Tasse Barbecue Sauce
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 1/4 Tasse kaltes Wasser

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie das Rindfleisch in mundgerechte Würfel (1/2-Zoll bis 1-Zoll).
  2. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Kochen Sie das Rindfleisch und die Zwiebel in dem heißen Öl, bis das Rindfleisch von allen Seiten gebräunt ist und ständig umrührt.
  3. Reduziere die Hitze auf Medium. Fügen Sie den Knoblauch und den gehackten grünen Pfeffer hinzu und kochen Sie für 1 Minute länger.
  4. Übertragen Sie die Rindfleischmischung zum langsamen Kocher. Fügen Sie das Salz, Pfeffer, Rinderbrühe, Tomaten, Pilze und Barbecue-Sauce hinzu. Bedecken Sie und kochen Sie für ungefähr 7 bis 9 Stunden, oder bis das Rindfleisch sehr zart ist.
  5. Mischen Sie 2 Esslöffel Maisstärke mit dem kalten Wasser, bis glatt und gut vermischt. Rühren Sie den Maisstärke-Rührrührer in den Eintopf und weiter für 10 bis 20 Minuten kochen, oder bis sie verdickt.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien467
Gesamtfett21 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett11 g
Cholesterin118 mg
Natrium455 mg
Kohlenhydrate26 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß43 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept