Kroatische Pflaumenknödel-Rezept - Knedle s Sljivama

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 16 Knödel (16 Portionen)
Bewertungen (20)

Von Barbara Rolek

Aktualisiert am 20.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Kroatische Pflaumenknödel - Knedle s sljivama - werden mit einem Kartoffelpüreeteig zubereitet und können als Nachspeise mit Zucker bestreut, als fleischlose Hauptspeise oder als Stärke bei einem Fleischgericht genossen werden. Pflaumenknödel sind in ganz Osteuropa verbreitet unter Polen, Ungarn, Rumänen und überall dort, wo Pflaumen reichlich vorhanden sind. Die kleine Zwetschge Pflaume ist vorzuziehen, aber Pflaumen Pflaumen Pflaume wird gut funktionieren.

Was du brauchen wirst

  • 3 mittelgroße Kartoffeln (geschält, gekocht, püriert und gekühlt)
  • 2 große Eier (geschlagen)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 16 Zwetschgen oder Pflaumen Pflaume (gewaschen und entsteint)
  • 16 Zuckerwürfel
  • 4 Esslöffel Butter
  • 1/4 Tasse Semmelbrösel
  • Optionale Beilage: Puderzucker (oder granuliert)
  • Optionale Beilage: Zimt

Wie man es macht

  1. In einer großen Schüssel Kartoffeln, Eier und Salz mischen. Wenn gut kombiniert, Mehl hinzufügen und mischen, bis weicher Teig entsteht.
  2. Platziere einen Zuckerwürfel in der Mitte jeder entsteinten Pflaume. Einen großen Topf mit Salzwasser darauflegen und aufkochen lassen.
  3. Mit leicht bemehlten Händen eine Portion Teig nehmen und flach in die Hand geben. In die Mitte eine Pflaume geben und die Seiten des Teiges über die Pflaume legen und vollständig einschließen. Befeuchten Sie ggf. Kanten, um sie zu versiegeln. In kochendes Wasser geben. Wiederholen Sie dies, bis alle Pflaumen im Wasser sind. Koche 20 Minuten.
  4. In der Zwischenzeit Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen, Semmelbrösel hinzufügen und braun. Mit einem Schaumlöffel Knödel zu einem Sieb entfernen. Transfer auf eine Servierplatte und gießen Butterkrümel über Knödel. Staub mit granuliertem oder Puderzucker und Zimt, wenn gewünscht.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien183
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin64 mg
Natrium125 mg
Kohlenhydrate31 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept