Knuspriger Ofen gebratene Kartoffeln

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (22)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 22.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Es ist schwer zu glauben, dass diese knusprigen Kartoffeln aus dem Ofen kamen. Die Kartoffeln werden in Würfel geschnitten und im Ofen zu goldener Perfektion mit etwas Knoblauch und Zwiebelstücken gebraten. Aufgrund der hohen Temperatur kommt die Oberfläche der Kartoffeln goldbraun und knusprig zur Geltung.

Die Kartoffeln sind nicht nur einfach zuzubereiten; Sie hinterlassen keine Fettspritzer auf dem Herd und die Reinigung ist ein Kinderspiel. Die Backform mit Folie auslegen, um die Reinigung noch einfacher zu machen. Um Fett zu reduzieren, sprühen Sie die Pfanne oder Folie mit Antihaftspray ein und reduzieren Sie das Olivenöl und die Butter um die Hälfte.

Die Kartoffeln sind vielseitig einsetzbar. Sie können die Zwiebeln draußen lassen oder etwas geschnittene rote oder grüne Paprika der Mischung für O'Brien-Art Kartoffeln hinzufügen. Fühlen Sie sich frei, einen Esslöffel frisch gehacktem Rosmarin, Schnittlauch oder Thymian zu den Kartoffeln hinzuzufügen, oder werfen Sie sie mit ungefähr 1 Teelöffel einer wohlschmeckenden Mischung der getrockneten Kräuter. Italienische Würze oder eine Geflügelmischung würde gut funktionieren. Oder ersetzen Sie das Salz durch eine gewürzte Salzmischung oder Cajun-Gewürz. Wenn Sie Ihre Natriumaufnahme reduzieren, verwenden Sie eine salzfreie Kräutermischung. Parmesankäse ist eine weitere hervorragende Geschmacksvariation. Werfen Sie die Kartoffeln mit etwa 1/4 Tasse Parmesan, sobald sie aus dem Ofen kommen.

Das Rezept verlangt nach höheren Stärke Backkartoffeln, aber fühlen Sie sich frei, rothäutige Kartoffeln, Yukon Gold, Fingerlinge oder andere Arten von Kartoffeln zu verwenden. Violette Kartoffeln (ganz oder teilweise) können dem Gericht zusätzliche Farbe verleihen und es attraktiver machen.

Was du brauchen wirst

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Butter
  • 3 Pfund Backkartoffeln (Russet oder Idahos)
  • 1 große Zwiebel
  • 3 große Knoblauchzehen
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz (oder nach Geschmack)
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (oder nach Geschmack)
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie (frisch)

Wie man es macht

  1. Positionieren Sie das Rack im unteren Teil des Ofens.
  2. Den Ofen auf 450 F vorheizen.
  3. Kombinieren Sie das Öl und die Butter in einer großen umrandeten Backform. Stellen Sie es in den Ofen, bis die Butter geschmolzen ist.
  4. Schälen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie sie in 1-Zoll-Würfel oder kleine Keile.
  5. Die Zwiebel schälen und halbieren. Schneiden Sie jede Hälfte in vier Stücke.
  6. Den Knoblauch zerkleinern.
  7. Die Kartoffeln, die Zwiebelstücke und den Knoblauch in der Pfanne verteilen und leicht umrühren, um sie mit Butter und Öl zu überziehen.
  8. Die Kartoffeln im vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde rösten oder bis sie goldbraun und knusprig sind. Gelegentlich umrühren.
  9. Mit Salz und Pfeffer bestreuen, wie gewünscht.
  10. Werfen Sie die Kartoffeln kurz vor dem Servieren mit gehackter Petersilie.

Variationen

Speck Gebratene Kartoffeln: 4 Streifen Speck bissfest kochen. Auf Papiertüchern abtropfen lassen und bröckeln. Beiseite legen. Ersetzen Sie 1 Esslöffel der Butter mit Specktropfen. Die Kartoffeln (mit oder ohne die Zwiebel) rösten und vor dem Servieren mit dem zerbröckelten Speck würfeln.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien290
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin10 mg
Natrium221 mg
Kohlenhydrate49 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß6 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept