Knusprige Ofen-gebratene Hühnchen-Schenkel oder Beine

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 6 bis 8 Portionen
Bewertungen (64)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 12/09/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Knusprig gebratenes Hühnchen muss keine unordentliche, arbeitsintensive Aufgabe sein. Dieses Hühnchenrezept verwendet zwei Methoden, um perfektes gebratenes Huhn mit knuspriger Haut und fabelhaftem Geschmack zu machen. Mit dieser zweistufigen Pfanne und Ofenmethode opfern Sie nicht die knusprige Beschichtung und den Geschmack, den Sie mit frittiertem Huhn bekommen.

Dies ist eine ausgezeichnete Art, Hühnchen zu braten. Die Stücke werden kurz gebraten, um die Haut zu knusprig zu machen und dann werden sie im Ofen fertiggestellt. Es gibt weniger Unordnung, weniger Öl verwendet, und das Huhn ist jedes Mal perfekt.

Wenn Sie eine beliebte gewürzte Mehlmischung haben, können Sie das Rezept anpassen. Wenn Sie scharf gebratenes Huhn mögen, fügen Sie einen Teelöffel oder mehr gemahlenen Cayennepfeffer zum Mehl zusammen mit dem Paprika hinzu. Dies ist großartig Huhn für ein Familienessen oder Picknick.

Ich habe Hühnchenschenkel in diesem Rezept verwendet, aber ganze Beine können verwendet werden, oder ein zerstückeltes ganzes Huhn verwenden. Größere Stücke könnten länger dauern, also überprüfen Sie sie mit einem zuverlässigen Fleischthermometer oder einem sofort lesbaren Thermometer. Die minimale sichere Temperatur für Hühnchen ist 165 F.

Was du brauchen wirst

  • 3 Pfund Knochen Hühnerschenkel (oder ganze Beine, mit Haut)
  • 2 Tassen Buttermilch (gut geschüttelt)
  • 1/2 Tasse scharfe Soße (wie Texas Pete's oder Frank's)
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel koscheres Salz
  • 1 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Teelöffel gemahlener Paprika
  • 1 / 2-1cup Pflanzenöl (zum Braten)

Wie man es macht

  1. In einer Aufbewahrungstasche die Hähnchenschenkel mit der Buttermilch und der scharfen Soße vermischen. Kühl für 3 bis 4 Stunden oder über Nacht.
  2. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  3. Stellen Sie ein Rack in eine große umrandete Backform oder einen Bräter.
  4. Kombinieren Sie das Mehl, koscheres Salz, Pfeffer und Paprika in einer breiten, flachen Schüssel oder Kuchenplatte.
  5. Gießen Sie Pflanzenöl in eine tiefe Pfanne oder einen Topf bis zu einer Tiefe von etwa 1/2 Zoll.
  6. Erhitze das Öl auf 360 F.
  7. Die Hähnchenstücke aus der Buttermilchmischung entfernen und in die Mehlmischung eintauchen, um sie gründlich zu beschichten. Überschüssiges abschütteln.
  8. Die überzogenen Hähnchenstücke in das heiße Öl legen - Sie müssen möglicherweise in Chargen arbeiten - und auf jeder Seite etwa 2 1/2 bis 3 Minuten braten oder bis die Beschichtung leicht gebräunt ist. Das Huhn wird mehr braun, wenn es backt.
  9. Entnehmen Sie das Hähnchen in der Backform.
  10. Backen Sie die Hühnerschenkel oder -beine für 35 bis 45 Minuten, oder bis das Huhn registriert mindestens 165 F auf einem Instant-Read Lebensmittel Thermometer in den dicksten Hühnerkeule eingefügt, nicht berühren Knochen.

Tipps und Variationen

  • Ersetzen Sie den Paprika durch eine gute Qualität Chilipulver oder salzfreie Cajun oder Creole Würze.
  • Fügen Sie 2 Teelöffel gemahlene Geflügelgewürze hinzu und reduzieren Sie den Paprika auf 2 Teelöffel.
  • Fügen Sie 1 Teelöffel Zwiebelpulver und 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver zur Mehlmischung hinzu.

Sie könnten auch mögen

  • Fried Chicken Sandwiches
  • Knusprighäutige Hühnchenschenkel
  • Oven Fried Chicken Oberschenkel mit Panko und Parmesan-Beschichtung
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien734
Gesamtfett54 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett30 g
Cholesterin149 mg
Natrium1, 622 mg
Kohlenhydrate12 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß48 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)