Creme Patissiere (Gebäck-Creme) Rezept

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: Ca. 3 Tassen
Bewertungen (34)

Von Christine Benlafquih

Aktualisiert am 04/03/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Creme patissiere - Gebäckcreme auf Englisch - ist eine puddingähnliche Puddingfüllung mit Vanillegeschmack, die in vielen französischen Fruchttorten und -gebäck verwendet wird, von denen viele von Marokko angenommen wurden. In der traditionellen marokkanischen Küche, am bekanntesten ist es in einem gestapelten Dessert bekannt als Milch Bastilla, und es kann auch als eine optionale Zutat verwendet werden, um Frangipane, eine Französisch Mandelgebäck Creme manchmal anstelle von Crème Patissiere verwendet werden .

Während verpackte amerikanische Vanillepuddingmischung als Ersatz annehmbar sein kann, seien Sie nicht versucht, verpackte Creme Patissieremischungen in Marokko zu kaufen. Versuchen Sie stattdessen, Ihren eigenen Crème Patissiere von Grund auf neu zu machen, da das Endergebnis den verpackten Sorten weit überlegen ist und wirklich nur ein wenig mehr Anstrengung erfordert.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen Vollmilch
  • 5 Eigelb
  • 6 bis 8 Esslöffel Zucker
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Vanilleschote (längs geteilt) oder 1 Teelöffel Vanillearoma

Wie man es macht

  1. Habe alle deine Zutaten gemessen und fertig. Stellen Sie eine große Schüssel, einen mittelgroßen Topf, einen Schneebesen oder einen schweren Löffel und ein Sieb oder Sieb.
  2. Im mittelgroßen Kochtopf die Milch mit der Vanilleschote bei mittlerer Hitze fast zum Kochen bringen.
  3. Während die Milch erhitzt wird, Eigelb und Zucker in der großen Schüssel vermischen, dann Mehl und Maisstärke unterrühren, bis die Mischung glatt ist.
  4. Die Vanilleschote aus der Milch nehmen und die heiße Milch nach und nach in die Eimischung geben. Tun Sie dies sehr langsam, da Sie nicht möchten, dass das Eigelb aus der Hitze der Milch kocht.
  5. Die Mischung zurück in den Topf geben. Bei mittlerer Hitze unter Rühren oder ständigem Rühren verrühren, bis die Mischung eindickt und aufkocht. Weiter kochen für eine halbe Minute länger, unter ständigem Rühren und um die Gebäckcreme glatt zu halten.
  6. Entfernen Sie die Gebäckcreme von der Hitze. Rühren Sie den Vanillegeschmack zu diesem Zeitpunkt ein, wenn Sie keine Vanilleschote verwenden. Legen Sie eine Schicht Plastikfolie direkt auf die Oberfläche der Puddingcreme, um eine Hautbildung zu vermeiden, und lassen Sie sie auf Raumtemperatur abkühlen.
  7. Die Konditorcreme kann kühl oder gekühlt bis zu mehreren Tagen verwendet werden, bis sie gebraucht wird. Rühren Sie vor dem Gebrauch gekühlte Puddingcreme auf.

Rezepttipps

Creme Patissiere wird für mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt, so dass Sie im Voraus planen können. Die Menge an Zucker kann angepasst werden, um die Gebäckcreme so süß wie Sie möchten.

Das Rezept ergibt genug Gebäckcreme für zwei 9 "oder 10" süße Törtchen. Verwenden Sie es auch, um Mille-Feuille (Napoleons) zu machen.