Cremige Lachssuppe

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: Macht 4 Portionen.
Bewertungen (11)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 20.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese einfache Lachssuppe besteht aus Dosenlachs und einer kleinen Zwiebel.

Was du brauchen wirst

  • 1 Esslöffel Butter oder Margarine
  • 1 Esslöffel Allzweckmehl
  • 3 Tassen Milch
  • 1 Scheibe Zwiebel
  • 1 Dose (16 Unzen) Lachs
  • Ein Schuss Salz und Pfeffer
  • Ggarnish: Petersilie (gehackt)

Wie man es macht

  1. Butter schmelzen bei mittlerer Hitze in einem 2-Quart Topf; Mehl einrühren.
  2. In einem separaten Topf Milch mit 1 Scheibe Zwiebel verbrühen. Zwiebel aus der Milch entfernen.
  3. Nach und nach die Milch zum Butter-Mehl-Gemisch geben und ständig bei niedriger Hitze rühren.
  4. Weiter kochen und rühren, bis sich die Milchmischung verdickt hat.
  5. Übernehmen Sie den Lachs, entfernen Sie Knochen und fügen Sie dann Lachs und Flüssigkeit zu der eingedickten Milchmischung hinzu.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einer Garnierung von gehackter Petersilie servieren.

Verwandte Rezepte

  • Herzhafter Käse und Lachs-Eintopf
  • Frischer Lachs-Eintopf
  • Lachs Bisque
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien462
Gesamtfett22 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin94 mg
Natrium560 mg
Kohlenhydrate28 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß35 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept