Frischkäseglasur und Variationen

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: Genug für 2 Schichten (dient 24)
Bewertungen (13)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 11/18/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese geschmackvolle Frischkäseglasur macht genug für einen großen Viereck oder Zweischichtkuchen.

Dieses Rezept ist mit Vanille als Aroma gemacht, aber es gibt viele weitere Geschmacksrichtungen und mögliche Zusätze. Schauen Sie sich die Variationen für mehr an.

Die Menge an Zuckerzucker, die Sie hinzufügen, hängt davon ab, ob Sie die Zuckerglasur ausbreiten oder verrühren. Verwenden Sie ein bisschen weniger für das Ausbreiten und mehr, um einen steiferen Zuckerguss für die Rohrleitung zu machen. Wenn Ihr Zuckerguss zu steif wird, verdünnen Sie ihn mit etwas Milch oder Sahne.

Was du brauchen wirst

  • 1 (8 Esslöffel) Stick Butter (weich gemacht)
  • 1 (8 oz) Packung Frischkäse (weich gemacht)
  • 3 1 / 2-4 Tassen Puderzucker (ca. 1 Pfund, gesiebt)
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Wie man es macht

  1. In einer großen Rührschüssel mit einem elektrischen Mixer den weichen Frischkäse, Butter und Vanille zusammenschlagen, bis sie fluffig sind.
  2. Mit dem elektrischen Mixer auf niedriger Geschwindigkeit den Puderzucker nach und nach hinzufügen; weiter schlagen, bis gut gemischt. Schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit bis sehr glatt und cremig.
  3. Das Rezept macht genug Frischkäse-Zuckerguss für einen 2-Schicht-Kuchen.

Variationen:

  • Chocolate Cream Cheese Frosting: 1/2 Tasse gesüßter ungesüßter Kakao in den Puderzucker geben. Zur Frischkäse-Mischung geben.
  • Pfefferminze: 1/2 Teelöffel Pfefferminzextrakt hinzufügen. Dekorieren Sie die Glasur mit Pfefferminzbonbons, falls gewünscht.
  • Ahorn: Fügen Sie ein paar Esslöffel reinen Ahornsirup hinzu oder fügen Sie Ahorn-Extrakt hinzu, um zu schmecken.
  • Zitrone: 1 1/2 Teelöffel Zitronenextrakt zugeben.
    Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
    Kalorien146
    Gesamtfett7 g
    Gesättigte Fettsäuren4 g
    Ungesättigtes Fett2 g
    Cholesterin20 mg
    Natrium31 mg
    Kohlenhydrate21 g
    Ballaststoffe0 g
    Eiweiß1 g
    (Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)