Frischkäse und Schnittlauch Kekse Rezept

  • 28 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 13 Minuten
  • Ausbeute: Etwa 12 Portionen
Bewertungen (13)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 08/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Frischkäse-Kekse mit Schnittlauch kombinieren zwei unserer Lieblingsgeschmacksrichtungen.

Wir füllten die Split Kekse mit Eiersalat, und die kleinen Sandwiches waren wundervoll. Thunfisch oder Hühnchen Salat wäre auch hervorragend, oder servieren Sie sie zusammen mit einer Mahlzeit.

Die Aromen und das Aussehen sind besonders, aber die Zubereitung und das Backen sind überraschend einfach. Versuchen Sie dieses Rezept für Kekse, um mit Ihrem Feiertagsmahl zu gehen oder sie für einen täglichen Familienmittagessen oder -abendessen zu machen.

Was du brauchen wirst

  • 2 1/2 Tassen Allzweckmehl (ca. 12 1/2 Unzen)
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Zucker, optional
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 bis 5 Esslöffel frisch geschnittener Schnittlauch
  • 5 Esslöffel kalte Butter
  • 4 Unzen kalten Frischkäse
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1 EL geschmolzene Butter

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 425 F.
  2. Ein Backblech mit einer Silikonmatte oder Pergamentpapier auslegen.
  3. In einer großen Rührschüssel Mehl, Backpulver, Soda, Zucker und Salz vermischen. Mit einem Schneebesen verrühren und gründlich vermischen.
  4. Die Butter und den Frischkäse in kleine Stücke schneiden und zu der trockenen Mischung geben. Mit einem Pürierstab und / oder den Fingern einarbeiten, bis die Mischung grobkörnig ist. Dies kann auch in einer Küchenmaschine durchgeführt werden, aber pulsieren Sie nur, bis die Mischung grobe Mahlzeit ähnelt.
  5. Stir in den Schnittlauch und dann die Buttermilch hinzufügen. Den Teig mit einer Gabel kurz umrühren, bis die trockenen Zutaten angefeuchtet sind, dann die Mischung auf eine bemehlte Oberfläche wenden.
  6. Kneten Sie die 4 oder 5 Mal, oder nur bis der Teig zusammenhält und einen glatten, weichen Teig bildet. Überanstrenge den Teig nicht, sonst werden die Kekse zäh. Arbeite bei Bedarf etwas mehr Mehl. Pat den Teig oder rollen Sie es in einen Kreis etwa 3/4 Zoll dick.
  7. Mit einem Keksschneider runde oder eckige Formen ausstechen und die Kekse auf das vorbereitete Backblech legen.
  8. Bringen Sie die Reste vorsichtig zusammen und schneiden Sie Kekse aus.
  9. Bestreichen Sie jede Biskuitplatte mit geschmolzener Butter.
  10. Backen Sie für 12 bis 16 Minuten, oder bis die Oberseiten bis leicht gebräunt sind.

Macht 12 bis 14 Standardgröße 2 1/2-Zoll-Kekse oder etwa 20 2-Zoll-Kekse.

Expertentipps

  • Für besonders flockige Kekse den Frischkäse und die Butter einfrieren.
  • Kombinieren Sie das Fett mit den trockenen Zutaten, bis die Krümel grob oder etwa 1/4-Zoll groß sind. Die kleinen Stücke Butter und Frischkäse bilden die schuppigen Taschen in den Keksen.
  • Ersatz 1/2 Tasse Vollkornmehl 1/2 Tasse Allzweckmehl im Rezept.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien220
Gesamtfett14 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin27 mg
Natrium617 mg
Kohlenhydrate21 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept