Plätzchen-Milchshake-Rezept

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Milchshake (1 Portion)
Bewertungen (16)

Von Carroll Pellegrinelli

Aktualisiert 14/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Überbleibsel Girl Scout Cookies? Zu viele Schokoladenkekse zur Hand? Möchten Sie etwas mit all diesen übrig gebliebenen Urlaubs-Cookies machen? Nun, haben wir die Lösung für Sie: Machen Sie einen Milchshake! Mit diesem Milchshake-Rezept, verwenden Sie einfach die Art von Cookie, die Sie zur Hand haben, dann mischen Sie es mit Ihrer Wahl von Eis und etwas Milch. Mischen Sie, um zu kombinieren, dann setzen Sie sich hin und genießen Sie die Früchte Ihrer Arbeit! Oder wären es die Kekse deiner Arbeit?

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen Eis (jeder Geschmack)
  • 1 Tasse Milch
  • 4 bis 8 Cookies (abhängig vom ausgewählten Typ)

Wie man es macht

  1. Eis und Milch in einem Mixer vermischen.
  2. Fügen Sie Cookies hinzu.
  3. Mischen bis es glatt ist und servieren.

Wirf eine Cookie Milkshake Party

Kundenspezifische Keksmilchshakes sind eine großartige Idee für eine Kinderparty. Legen Sie mehrere Toppings aus und lassen Sie die Kinder ihre Lieblingskekse für Plätzchen und Eiscreme wählen. Verwenden Sie kleine Tassen, damit die Kinder verschiedene Optionen ausprobieren können, da sie gerne traditionelle Kombinationen mischen - und sie wahrscheinlich mit verschiedenen Zutaten spielen möchten.

Richte ein paar verschiedene Mixer zusammen, um diese Mixturen zu machen, dann fange an zu mischen und serviere ein paar verschiedene Arten von Milchshakes. Wenn Sie die Dinge auf den Punkt bringen wollen, können Sie wahrscheinlich süße Plastikbecher finden, um die Milchshakes aufzupeppen.

Hier ein paar Cookie-Milchshake-Optionen für eine tolle Party:

  • Das Krümelmonster: Kombiniere Oreos und Vanille- oder Schokoladeneis zu einem sanften Milchshake mit einem lustigen Namen.
  • Erdnussbutter-Überraschung: Erdnussbutter-Eis und Nutter Butters oder Erdnussbutter-Kekse ... eine Keks-Milchshake-Kombination, die Sie nicht so schnell vergessen werden. (Vorsicht vor Erdnussallergien.) Sie könnten eine Überraschung hinzufügen, indem Sie eine Erdnussbutterschale oder Schokoladenstückchen hineinwerfen.
  • Caramel Frap: Ähnlich einem Karamell-Frappuccino, mischt dieser Cookie-Milchshake Snickerdoodles und gesalzene Karamell-Eiscreme in eine Starbucks-artige Kreation.
  • The Animal: Animal Cracker und Vanilleeis vereinen einfache Aromen zu einem köstlichen Leckerbissen. Machen Sie es zu einem Geburtstags-Party-Hit mit Streuseln (eigentlich fügen Sie Streusel zu jedem Keksmilchshake hinzu)
  • Keks-Teig-Milchshake: Traditionelle Schokoladenkekse und Vanilleeis oder Schokoladenkeks-Teig-Eiscreme ... wenn es gemischt wird, ist es Glückseligkeit.
  • Gumby Shake: Mischen Sie Thin Mints in Schokolade oder Chocolate Chip Mint Eis und Sie haben Ihre eigene Version eines Shamrock Shakes.

Eine andere Möglichkeit, eine süße Präsentation mit Ihren Keksmilchshakes zu erstellen, besteht darin, einen Keks auf den Milchshake zu legen. Stechen Sie ein Loch hinein, bevor Sie den Keks darauf legen und dann einen Strohhalm durch den Keks stecken.

Oder krümeln Sie Keksstücke oben auf dem Milchshake, damit Kinder die Art der beteiligten Plätzchen sehen können. Sie können die Keksmilchshakes immer vorfertigen und sie dann vor dem Servieren einfrieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1988
Gesamtfett191 g
Gesättigte Fettsäuren121 g
Ungesättigtes Fett49 g
Cholesterin611 mg
Natrium3, 384 mg
Kohlenhydrate41 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß36 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept