Konversation Herz Zucker Kekse

  • 2 Stunden 12 Minuten
  • Vorbereitung: 2 Stunden,
  • Koch: 12 Minuten
  • Ausbeute: 24 große Kekse (24 Portionen)
Bewertungen

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert 06/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn ein kleines Konversationsherz einfach nicht reicht ... versuche diese Conversation Heart Sugar Cookies zu machen! Diese großen Zuckerkekse sind buttrig und weich, mit süßen royal icing Dekorationen, die sie wie übergroße Konversationsherzen aussehen lassen! Sie machen entzückende Geschenke für den Valentinstag - in Betracht ziehen, sie zu personifizieren und sie zu Ihren nächsten und liebsten zu schenken!

Rezept-Hinweise: Für die besten Ergebnisse muss die königliche Glasur auf den Keksen über Nacht trocknen, bevor Sie sie verpacken, lagern oder dekorieren. Achten Sie also darauf, diese Trocknungszeit in Ihre Kekszubereitung einzubeziehen.

Was du brauchen wirst

  • Für die Zuckerkekse:
  • 4 1/2 Tassen / 20, 25 Unzen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teapsoon-Backpulver
  • 1, 75 Tassen Zucker
  • 1 Tasse ungesalzene Butter (bei Raumtemperatur)
  • 2 große Eier (bei Raumtemperatur)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt (kann Zitronen- oder Mandelextrakt ersetzen)
  • 2 Esslöffel Buttermilch (kann reguläre Milch ersetzen)
  • Für den Royal Icing:
  • 4 Esslöffel Baiserpulver
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 4 Tassen / 1 Pfund Puderzucker
  • 1 Teelöffel leichter Maissirup
  • 1/4 Teelöffel Mandelextrakt (kann Zitrone oder klaren Vanilleextrakt ersetzen)
  • 1 Becher Gel Lebensmittelfarbe

Wie man es macht

Um die Zuckerkekse zu machen:

  1. In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen und beiseite stellen.
  2. In die Schüssel eines großen Standmixers, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter und den Zucker vermischen und alles bei mittlerer Geschwindigkeit mischen, bis es fluffig und gut durchmischt ist.
  3. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu und schlagen Sie gut nach jeder Zugabe, dann fügen Sie den Vanilleextrakt und die Buttermilch hinzu. Während der Mixer auf niedriger Stufe läuft, fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie fast vollständig eingearbeitet sind. Stoppen Sie den Mischer, wenn nur noch wenige Streifen Mehl übrig sind. Kratzen Sie den Boden und die Seiten der Schüssel mit einem Spatel und beenden Sie den Teig von Hand zu mischen.
  4. Teilen Sie den Teig in zwei Hälften und pressen Sie jede in eine dünne Scheibe und wickeln Sie sie gut mit Plastikfolie ein. Kühl bis fest, aber nicht hart, ca. 30 Minuten.
  5. Wenn Sie bereit sind, die Kekse zu backen, heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Legen Sie eine Teigscheibe zwischen zwei Pergament- oder Wachspapier und rollen Sie sie aus, bis sie 1/4-Zoll dick ist. Verwenden Sie einen 3, 5-Zoll-Herz Ausstecher, um Ihre Kekse ausschneiden und legen Sie sie auf einem Pergament ausgekleidet Backblech. Kombinieren Sie die Reste und rollen Sie den Teig erneut, um mehr Kekse zu schneiden. Sie sollten ungefähr 24 große Herzkekse bekommen. Legen Sie das Blatt vor dem Backen für 10 Minuten in den Gefrierschrank, damit die Kekse ihre Form behalten.
  6. Backen Sie die Tabletts mit Keksen für 10-12 Minuten, bis die Ränder gerade anfangen, Farbe anzunehmen, und sie den rohen Glanz in der Mitte verloren haben. 5 Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen und vor dem Dekorieren auf Gitterrosten abseihen.

Um das Royal Icing zu machen:

  1. Das Baiserpulver und das Wasser in die Schüssel eines großen Standmixers mit Paddelaufsatz geben. Mischen Sie sie bei mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit bis sie schaumig sind. Fügen Sie den Puderzucker, den Maissirup und den Aromaextrakt hinzu und mischen Sie niedrig, bis der Puderzucker angefeuchtet wird.
  2. Drehen Sie die Mixer-Geschwindigkeit auf Mittel und schlagen Sie für 5 Minuten, bis die königliche Zuckerglasur glänzend, steif und voluminös ist.
  3. Entscheiden Sie, wie viele Vereisungsfarben Sie wünschen, und teilen Sie die Glasur in so viele Schalen. Geben Sie ein paar Tropfen Gel-Lebensmittelfarbe in jede Schale mit Zuckerglasur, rühren Sie gut um und fügen Sie mehr hinzu, wie gewünscht. Seien Sie sich bewusst, dass royal icing etwas dunkler wird, wenn es trocknet, wenn Sie also hübsche Pastellfarben wie Konversationsherzen haben möchten, denken Sie daran und fügen Sie nicht zu viel Farbe hinzu.

Dekorieren:

  1. Passen Sie einen Spritzbeutel mit einer kleinen runden Spitze (ich empfehle eine # 2 Spitze) und füllen Sie es halb voll mit einer der Farben. Entscheiden Sie, wie viele Cookies Sie in dieser Farbe erstellen möchten. Zeichnen Sie einen dünnen Umriss mit der königlichen Glasur um die Außenseite jedes Kekses herum. Drücken Sie die restliche Glasur aus dem Beutel zurück in die Schüssel und verdünnen Sie die Glasur mit einem Teelöffel Wasser und Rühren. Fügen Sie weiterhin Wasser hinzu, bis die Zuckerglasur dickflüssig wie Maissirup fließt. Diese dünnere Glasur wird verwendet, um das Innere des Kekses zu "überfluten".
  2. Setzen Sie die verdünnte Glasur zurück in den Spritzbeutel und leiten Sie es in der Mitte Ihrer Eisbildung Gliederung, bis zum Rand. Wenn Sie Flecken übersehen haben, verwenden Sie die Spitze des Spritzbeutels, um die Glasur in Position zu bringen, oder verwenden Sie einen Zahnstocher, um grobe Linien zu glätten.
  3. Wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Kekse mit königlicher Glasur dekoriert sind. Lassen Sie sie über Nacht austrocknen, bevor Sie sie dekorieren oder lagern.
  4. Verwenden Sie nach dem Trocknen einen Lebensmittelfarbmarker, um kurze, von Herzen inspirierte Phrasen zu schreiben. Diese Conversation Heart Sugar Cookies halten sich gut und können eine Woche lang bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

Mehr Konversation Herz Rezepte:

  • Konversation Herzrinde
  • Selbst gemachte Gesprächs-Herzen
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien390
Gesamtfett12 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin58 mg
Natrium376 mg
Kohlenhydrate70 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept