Collard Greens mit Okra, zwei Möglichkeiten

  • 110 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 90 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (6)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 19.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Kohlblätter werden bis zur Perfektion mit frischen oder tiefgekühlten Okra-Scheiben, etwas Salz-Schweinefleisch und Cajun-Gewürzen langsam gekocht. Wenn Sie kein Cajun Gewürz haben, verwenden Sie ein gewürztes Salz oder eine andere Mischung von Gewürzen.

Ob Sie "gewaschene" oder frische Gartenkohlblätter kaufen, sollten sie gut gespült werden. Stellen Sie sie in ein sauberes Waschbecken, bedecken Sie sie mit kaltem Wasser, und schwingen Sie sie herum, um irgendwelchen Schmutz zu lösen, der an den Blättern haftet. Leeren und fühlen Sie den Boden der Spüle. Wenn Sie Spülung im Boden der Spüle fühlen, wiederholen Sie mit frischem Wasser. Wenn Sie nicht mehr Sand im Boden der Spüle spüren, sind die Grüns sauber.

Der erste Weg ist eine einfache, direkte Art, die Grün- und Okraschoten zu kochen. Ich mag es, Schweinefleisch und Zwiebeln zu bräunen, bevor ich mit dem Grillen beginne, und füge später die Okra hinzu. Weitere Informationen finden Sie in der alternativen Methode.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 bis 2 Pfund Kohlgrüns
  • 1/2 bis 1 Tasse Salz Schweinefleisch (gewürfelt)
  • 1 1/2 Tassen in Scheiben geschnitten Okra (frisch oder gefroren)
  • 1 große Zwiebel (gehackt)
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • Optional: Cajun-Gewürz oder Gewürzsalz nach Geschmack
  • Dash koscheres Salz, je nach Bedarf
  • Optional: zerkleinerte rote Pfefferflocken

Wie man es macht

Die Kohlblätter gut waschen und in schmale Streifen schneiden (ein Bündel zusammenrollen und quer schneiden).

Setzen Sie sie, zusammen mit gewürfeltem Salzschweinefleisch, in einen großen Gusseisen- oder schweren Topf mit dem Hühnerbrühe und genug Wasser, um gerade zu bedecken. Fügen Sie einige geschnittene Okra, gefroren oder frisch hinzu. Aufkochen lassen, die Hitze auf niedrig stellen und etwa eine Stunde kochen lassen.

Würze nach Belieben würzen und für weitere halbe Stunde kochen oder bis es fertig ist.

"Ich verwende ein wenig Cajun Gewürz, Salz wenn nötig, Zwiebel (gehackt frisch, gehackt getrocknet oder Pulver." - E. Johnson

Alternative Methode

Die Kohlblätter waschen und in Scheiben schneiden wie angegeben.

Zuerst das Salz vom Schwein im Topf bräunen, bis es knusprig ist. Auf Papiertüchern abtropfen lassen und beiseite stellen. Fügen Sie die Zwiebel in den Topf und kochen, bis sie leicht gebräunt sind. Fügen Sie die Kohlgrüns, ein wenig nach dem anderen, hinzu, mehr als die Welke hinzufügend. Fügen Sie die Hühnerbrühe und das Wasser hinzu, um abzudecken. Fügen Sie ungefähr 1/4 Teelöffel zerstoßene rote Pfefferflocken und 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer hinzu.

Bedecken Sie und kochen Sie für 20 Minuten. Fügen Sie die Okra in den Topf und weiter Kochen für etwa 45 Minuten. Gewürze hinzufügen, probieren und weiterkochen, bis sie fertig sind.

Die Portionen mit dem knusprigen Salzschweinefleisch garnieren und mit scharfer Pfeffersoße servieren.

Tipps und Variationen

  • Fügen Sie ungefähr 1/2 Tasse Essig dem kochenden Wasser zusammen mit dem hinzu.

Sie könnten auch mögen

Crock Pot Black Eyed Erbsen und Collard Greens

Winona Rübengrüns mit Speck tropft

Würzige Grünkohl- und Senf-Grüns mit Wurst

Rübengrüns mit Schinken Shanks

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien103
Gesamtfett5 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin4 mg
Natrium306 mg
Kohlenhydrate12 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß6 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept