Kaffeekanne Braten

  • 2 Stunden 40 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden 20 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (7)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 17/09/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser Schmorbraten ist mit starkem schwarzen Kaffee, Zwiebeln und Knoblauch aromatisiert. Servieren Sie diesen einfachen Schmorbraten mit Kartoffelbrei oder einfachen Nudeln, dazu grüne Bohnen oder Karotten.

Was du brauchen wirst

  • 1 Rinderbraten, vorzugsweise ein Braten, etwa 3 bis 4 Pfund
  • koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel plus 2 Teelöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 1 große Zwiebel, halbiert, in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel getrockneter Blattthymian
  • 2/3 Tasse starker gebrühter schwarzer Kaffee
  • 2 Esslöffel Mehl mit 2 Esslöffel kaltem Wasser gemischt

Wie man es macht

Erhitze den Ofen auf 325 ° F.

Bestreuen Sie den Chuck mit Salz und Pfeffer.

Erhitzen Sie das Öl in einem Schmortopf bei mittlerer Hitze. Das Rindfleisch hinzufügen und anbraten, wobei alle Seiten braun werden. Entferne es auf einen Teller und stelle es beiseite.

Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und fügen Sie die Zwiebeln in die Pfanne, zusammen mit den restlichen 2 Teelöffel Olivenöl. Kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel anfängt zu bräunen, etwa 7 bis 9 Minuten.

Fügen Sie den gehackten Knoblauch und Thymian hinzu; kochen, rühren, für 1 Minute länger. Den Kaffee unterrühren und zum Kochen bringen.

Das Rindfleisch zurück in den Topf geben und gut mit den Zwiebeln und den Flüssigkeiten bestreichen.

Den Deckel auf den Schmortopf legen und in den Ofen geben. Braise für ca. 2 Stunden, oder bis das Rindfleisch sehr zart ist.

Das Rindfleisch auf einen Teller geben und warm halten.

Die Flüssigkeiten in einen Separator abseihen und überschüssiges Fett entsorgen. Die Flüssigkeiten und Zwiebeln bei mittlerer Hitze in den Topf geben und die Mehl-Wasser-Mischung einrühren. Kochen, rühren, bis sie verdickt sind.

Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und würzen.

Das Rindfleisch mit der Soße servieren.

Für 6 Personen.

Sie könnten auch mögen

Schmorbraten mit Knoblauch und Thymian

Hausgemachter Schmorbraten mit Gemüse und Soße

Chili-Topf-Braten

Crockpot Topfbraten mit Wein

Siehe auch

Slow Cooker Rezepte

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien787
Gesamtfett36 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett17 g
Cholesterin271 mg
Natrium481 mg
Kohlenhydrate21 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß91 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept