Kokosnuss Himbeer Crush Smoothie

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 2 große Smoothies (2 Portionen)
Bewertungen (9)

Von Leah Maroney

Aktualisiert 20.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Es gibt nichts Besseres als einen kühlen und erfrischenden Frucht-Smoothie an einem heißen Sommermorgen. Dieser köstliche Kokosnuss-Himbeer-Smoothie hat einen frischen fruchtigen und tropischen Geschmack, der Ihren Morgen aufhellen wird und Sie bereit machen, den Tag zu genießen!

Ich liebe es, es mit verschiedenen Arten von Milch und Früchten zu mischen. In diesem benutze ich Kokosmilch aus einer Dose. Es hat weniger Süßstoffe und Verdickungsmittel und ist in der Regel billiger als der Kauf des Kokosmilchgetränks. Die Fette aus der Kokosmilch sind gut, gesunde Fette sind auch gut, um Sie den ganzen Morgen lang voll zu halten! Sie können aber auch Kokosmilch aus dem Karton verwenden. Verwenden Sie nur ca. 1 1/2 Tassen.

Sie können die Himbeeren gegen alle gewünschten Beeren eintauschen. Erdbeeren und Blaubeeren funktionieren auch gut und schmecken köstlich mit der Kokosmilch. Ich liebe es, eine gefrorene Banane für die Süße hinzuzufügen und sie kann den Eisbecher ersetzen. Ich halte ein paar gefrorene und geschälte Bananen im Gefrierfach, damit ich sie morgens leicht in Smoothies stecken kann.

Dieser Smoothie ist lächerlich einfach zu machen. Es hat minimale Zutaten und Sie brauchen nur einen Mixer, um es zu ermöglichen! Du weißt auch, woher alle Zutaten kommen und kannst dich wohl fühlen, jeden Tag, wie meinen orangenen juilius-Smoothie!

Sie können diesen Smoothie in einen Protein-Shake verwandeln, indem Sie eine Kugel Vanillepulverpulver hinzufügen. Sie können auch einen Teil der Kokosmilch durch Joghurt ersetzen. Dies fügt großartige Probiotika, Kalzium und einen Kick von Protein hinzu! Mein Mann liebt es, diese Shakes vor der Arbeit zu trinken, denn sie halten ihn den ganzen Morgen über voll und er kann sie leicht im Auto trinken. Es wäre so schön, ein Frühstück am Tisch genießen zu können, aber in unserem Haus passiert es so selten! Wir haben Glück, dass wir morgens eine Protein-Bar bekommen, also ist ein Smoothie ein erfrischender Leckerbissen für jeden geschäftigen Morgen!

Was du brauchen wirst

  • 1 Dose Kokosmilch (leicht oder regelmäßig)
  • 1 Tasse Himbeeren (gefroren)
  • 1/3 Tasse Orangensaft (kein Brei funktioniert am besten)
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Tasse Eis (Sie können auch eine gefrorene Banane hinzufügen)

Wie man es macht

  1. Geben Sie die Kokosmilch, den Orangensaft, den Honig, die gefrorenen Himbeeren und das Eis in einen großen Mixer. Mischen Sie hoch, bis der Smoothie völlig glatt ist. Wenn Sie eine gefrorene Banane anstelle des Eises verwenden, müssen Sie den Honig nicht hinzufügen.
  2. Teilen Sie den Smoothie zwischen zwei großen Smoothie-Gläsern. Verwenden Sie ein Smoothie Strohhalm, da es schön und dick ist! Mit frischen Himbeeren garnieren und sofort servieren (es schmeckt wirklich nur, wenn es noch kalt ist!)
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien463
Gesamtfett30 g
Gesättigte Fettsäuren26 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium21 mg
Kohlenhydrate54 g
Ballaststoffe10 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept