Kokosnuss-Heuschober-Rezept

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 20 Stück / 20 Portionen
Bewertungen (24)

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert am 12/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wer wusste, zwei einfache Zutaten könnten so gut zusammen sein? Kokosnuss Heuhaufen sind eine super schnelle und einfache Süßigkeiten, die jeder liebt! Vielleicht am besten, es braucht kein Backen; es stellt sich auch in nur einer halben Stunde ein. Dieses Rezept ist eine gute Möglichkeit, Kinder in der Küche zu starten (mit Aufsicht, da sie die Herdplatte verwenden müssen).

Alles, was Sie brauchen, sind geröstete Kokosnuss und geschmolzene Schokolade, um diese schnellen Süßigkeiten-Cluster zu machen. Sie können Züchter, indem Sie Streusel, Nüsse, getrocknete Früchte oder andere Lieblings-Schokolade-Paarungen zu diesen Clustern hinzufügen. Aber selbst wenn Sie sich dafür entscheiden, die Dinge einfach zu halten und einfach bei Schokolade und Kokosnuss zu bleiben, werden Sie nicht enttäuscht sein.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen (6 Tassen) geschreddert, gesüsste Kokosnuss
  • 8 Unzen (1, 25 Tassen) halb süße Schokolade
  • Optional: Sie können Milchschokolade oder weiße Schokolade für den Halbgeschmack ersetzen für einen milderen Geschmack und etwas andere Farbe. Andere Optionen umfassen nieseln Karamell auf Ihrem Heuhaufen.

Wie man es macht

  1. Zuerst Toast die Kokosnuss. Heizen Sie den Ofen auf 325 F. Stellen Sie die Kokosnuss in eine Kuchenform oder eine kleine Backform und rösten Sie sie im Ofen, bis sie goldbraun sind. Das Geheimnis der guten getoasteten Kokosnuss ist die gleichmäßige Bräunung, also rühren Sie alle 2 bis 3 Minuten, bis es eine gleichmäßige, hell goldene Farbe ist. Es wird wahrscheinlich 8 bis 10 Minuten dauern, aber überwachen Sie Ihre Kokosnuss sorgfältig.
  2. Während die Kokosnuss Toast gibt, die Schokolade in eine große mikrowellenfeste Schüssel geben. Mikrowelle bis es geschmolzen ist, Rühren alle 45 Sekunden.
  3. Sobald die Kokosnuss getoastet ist und die Schokolade geschmolzen ist, rühre die Kokosnuss in die Schokolade und mische, bis die Kokosnuss vollständig mit Schokolade überzogen ist.
  4. Ein Backblech mit Pergament oder Wachspapier auslegen. Mit einem kleinen Teelöffel oder einer Zuckerschaufel kleine Löffel Süßigkeiten auf das vorbereitete Blatt geben.
  5. Sobald alle Süßigkeiten geformt sind, kühlen Sie das Tablett für 30 Minuten, bis die Schokolade gesetzt ist.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien152
Gesamtfett13 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin1 mg
Natrium7 mg
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)