Geschmortes Huhn mit Kokosnuss-Curry

  • 2 Stunden
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 105 Minuten
  • Ausbeute: 6
Bewertungen (16)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 24/04/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Kokosmilch und Currypulver machen dieses geschmorte Hähnchenfleisch saftig und zart, und es ist voll mit Geschmack. Ich benutzte ganze Hühnerbeine in diesem Gericht, aber Hühnerschenkel oder eine Kombination aus Keulen und Oberschenkeln konnten ebenfalls verwendet werden. Fühlen Sie sich frei, den Cayennepfeffer anzupassen, wenn Sie mehr oder weniger Hitze mögen.

Servieren Sie das Hühnchen über cremige Grütze oder Reis oder servieren Sie es mit Kartoffeln und einem Beilagengemüse.

Siehe auch
Gebackene Insel gegrilltes Hühnerbein Viertel

Was du brauchen wirst

  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 3 Pfund Hähnchenschenkel (ganze oder Viertel, etwa 6 Beine)
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz (geteilt)
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 2 mittelgroße Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Ingwer oder Ingwer Paste (gehackt)
  • 3 Esslöffel Currypulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Dose (14, 5 Unzen) gewürfelte Tomaten (undrained)
  • 1 Dose (13, 5 Unzen) lite Kokosmilch
  • Optional: 2 bis 3 Esslöffel frischer Koriander (gehackt)

Wie man es macht

  1. Erhitze das Öl in einem großen Schmortopf bei mittlerer Hitze.
  2. Die Hähnchenstücke mit etwas Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen
  3. Die Hälfte der Hähnchenteile in den Schmortopf geben und etwa 5 bis 6 Minuten auf jeder Seite goldbraun kochen. Entferne das Huhn auf einen Teller und wiederhole es mit dem restlichen Huhn. Entferne das Huhn auf den Teller.
  4. Die Zwiebel in den Schmortopf geben. kochen, rühren, bis sie leicht gebräunt sind. Fügen Sie den Knoblauch und den Ingwer hinzu und kochen Sie, unter Rühren, für 2 Minuten. Currypulver, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und das übrige koschere Salz unterrühren. Kochen, Rühren, für 1 Minute.
  5. Erhitze den Ofen auf 300 ° F.
  6. Die Tomaten und die Kokosmilch einrühren. Zum Kochen bringen und die Hähnchenteile hinzufügen.
  7. Wenn Ihr Schmortopf oder Kochtopf nicht ofenfest ist, geben Sie die Hähnchenmischung in eine ofenfeste Auflaufform oder einen Topf.
  8. Setzen Sie den Topf in den Ofen und kochen Sie, ungedeckt, für ungefähr 1 1/2 bis 2 Stunden, bis das Huhn sehr zart ist. Das Hühnchen sollte mindestens 165 ° F an einem Thermometer messen, das in den dicksten Teil des Huhns eingeführt wurde und keinen Knochen berührt.
  9. Wenn gewünscht, das Fett aus den Säften entfernen. Koriander einrühren, wenn Sie es verwenden, und mit dem Huhn und Reis oder cremig gekochten Grütze servieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1072
Gesamtfett68 g
Gesättigte Fettsäuren27 g
Ungesättigtes Fett24 g
Cholesterin285 mg
Natrium482 mg
Kohlenhydrate19 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß94 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)